COVID-19: Current situation

Glütschhöreli 2521 m 8269 ft.


Peak in 7 hike reports, 6 photo(s). Last visited :
13 Oct 18

Geo-Tags: CH-BE


Photos (6)


By Publication date · Last favs · By Popularity · Last Comment


Reports (7)



Berner Voralpen   T6+ II  
13 Oct 18
Herbstliche Kraxelrundtour mit Überschreitung Schwalmere, Hohganthorn, Drättehorn
Diese Tour führt über den hufeisenförmigen Grat von Schwalmere und Drättehorn, nur fast komplett weil man vom letzten Punkt des Urschelgrats der bei P.2290 senkrecht abfällt ziemlich weit zurück über die Flanke absteigen muss. Die Tour hatte ich schon das ganze Jahr auf dem Radar, und ich hatte sie mir für den Herbst...
Published by jiker 15 October 2018, 02h54 (Photos:9)
Berner Voralpen   T6 PD+ II  
29 Sep 18
Play it again, Sam: heitere Schwalmererunde Maisander zum Gedenken
Als ich den Nostalgieberichtzu meiner Schwalmereüberschreitung von Kiental nach Saxeten verfasste, überkam mich die unstillbare Sehnsucht, die Tour noch diesen Herbst, 14 Jahre später, zu wiederholen. Unter "Ähnliche Berichte" stiess ich aber zuoberst auf den vielversprechenden Titel: "Schwalmere: eine Umarmung in düsterer...
Published by lorenzo 22 May 2019, 14h07 (Photos:32)
Berner Voralpen   T6 II F  
19 Oct 14
Schwalmere: eine Umarmung in düsterer Umgebung
Anmutig streckt die Schwalmere ihre beiden Gratarme dem Unterland entgegen. Die Idee ist, den NNW-Grat im Aufstieg und den SW-Grat im Abstieg zu begehen und sich somit quasi von der Schwalmere umarmen zu lassen. Von "anhaltender Anstrengung in einer düsteren Umgebung" ist im SAC-Führer zu lesen. Genau das richtige für einen...
Published by Maisander 20 October 2014, 00h49 (Photos:36 | Comments:2)
Berner Voralpen   T6 III F  
12 Aug 14
Schwalmere SW-Grat
„Wennd nid sicher bisch, chersch um. Sicher isch gschiider!“ Der Zweifel steht mir wohl ins Gesicht geschrieben, als ich mich zur ausgesetzten Scharte hinter dem Britterehöreli vortaste. Kurz zuvor erreichte den Gipfel mit zwei anderen Bergsteigern. Sie machen einen erfahrenen Eindruck, lassen aber die Finger vom Weiterweg...
Published by Maisander 15 August 2014, 19h00 (Photos:31 | Comments:3)
Frutigland   T6- II  
8 Sep 12
Schwalmere, Hoganthorn und Drättehorn
Gratwanderung der Extraklasse - Herausfordernder Balanceakt über drei Gipfel... Passender könnte der Titel in der aktuellsten Ausgabe "Die Alpen" für diese Tour nicht sein! Einziger Unterschied: im "Die Alpen" ist der Titel für die Überschreitung Rothorn-Glogghüs-Fulenberg reserviert, unser Ort des Geschehens spielt sich im...
Published by babu 9 September 2012, 14h19 (Photos:24 | Comments:3)
Frutigland   T6  
31 Aug 09
Schwalmere SW Grat
Après la balade très tranquille de la veille (Grosser Mythen), le besoin se fait sentir de vivre la montagne pleinement et intensément avec un tour un peu plus "challenging". L'arête Sud-Ouest du Schwalmere, dont l'idée me vient du guide CAS "Alpinwandern in den Voralpen zwischen...
Published by Cassenoix 27 October 2009, 21h14 (Photos:23 | Geodata:1)
Frutigland   T6 PD II  
29 Aug 08
Schwalmere (2777m) - Runde
Schwalmere - Rundtour Aufstieg zur Schwalmere via Südwestgrat. Start in Gruenerli (1518m). Über den Bergweg via 'I de Lauchere' zu P. 2227, zum Beginn des Schwalmere - Südwestgrates. Danach direkt über den Grat (II-) auf das Britterehöreli (2372m). Dieses kann auch über die Flanken erreicht werden....
Published by Lugges 31 August 2008, 16h00 (Photos:21 | Comments:3)