Hikr » Furna » Hikes

Furna » Reports (9)


RSS By post date · By hike date · Last Comment
Oct 7
Prättigau   T2  
7 Oct 18
Höhsäss, 1825 m
Eine Herbstwanderung führte uns von Furna Usserberg gegen Ronabord hinauf und weiter in die Gegend von Teufried. Schöne Hochmoore prägen diese Landschaft vom Furner Berg. Über Alpwiesen zu Punkt 1701. Weiter zur Chalberalp und auf einem Alpweg nach Güfer. Auf dem Höhsäss legten wir eine lange Rast ein und genossen das...
Published by roko 7 October 2018, 19h48 (Photos:11)
Sep 11
Prättigau   T2  
11 Sep 16
Höhsäss 1'824m
Da der Wetterbericht für die zweite Tageshälfte von Gewittern sprach und wir nicht zu nachtschlafender Zeit aufbrechen wollten, wählte wir ein kleineres Ziel für unsere Tour aus. Gegen eine Gebühr von CHF 10.-- darf man die guten Strassen oberhalb der Ortschaft Furna benutzen, sodass wir erst dort parkierten, wo die Seilbahn...
Published by stkatenoqu 12 September 2016, 12h54
Mar 9
Prättigau   WT2  
9 Mar 14
Fadeuer - Wannenspitz
Mit SBB und RhB fahren wir bis Schiers, mit dem Postauto bis Furna Hinterberg. Obligatorische Kaffeepause mit feiner Nusstorte und Totenbeinli bei der freundlichem Wirtin im heimeligen Restaurant Hochwang. Auf der Strasse mit etlichen Parkplätzen wandern wir bis Ronggji, dann auf der Alpstrasse bis kurz vor Untersäss. Auf dem...
Published by Krokus 10 March 2014, 12h37 (Photos:11)
Dec 30
Prättigau   WT2  
30 Dec 13
In Furna im Prättigau werden Pulverträume wahr :-)
An Silvester 2011 waren wir zum ersten Mal in Furna, einem heimeligen Bergdorf im Prättigau, wo es noch keine Lifte gibt und man auf den Bergen und Höhen ziemlich einsam seine Runden ziehen kann. Dies ist nicht selbstverständlich, gelten die Skiberge Wannenspitz, Fadeuer usw. doch als ein wahres Pulverschneeeldorado. Es scheint...
Published by alpstein 30 December 2013, 19h00 (Photos:37 | Comments:6)
May 19
Prättigau   T2  
19 May 12
Unterwegs auf den Wald-und Wiesenhügeln südlich von Grüsch
Wieder einmal haben die "Eisheiligen" den Winter zurückgebracht,und das sehr gründlich.Mehr als 30cm Neuschnee in hohen Lagen haben den Bergsommer um 2 Wochen zurückgeworfen,höhere Ziele sind vorerst nicht drin.Sogar der geplante Vilan fiel dem Kälteeinbruch zum Opfer,die verschneite Gipfelregion wollte ich lieber nicht in...
Published by trainman 22 May 2012, 23h06 (Photos:55 | Geodata:1)
Dec 27
Prättigau   AD-  
27 Dec 11
Keineswegs Oberfalsch: Mit Ski bis in die Weinberge hinab!
... was nicht aller Tage möglich ist! Auf ausgetretener Spur von Furna bis unter den populären Fadeuer, südlich davon auf den Grat und in malerischem Aufstieg über diesen bis auf's Hochstelli. Erste Traumpulverabfahrt (ca. 7 Spuren) nach Oberfalsch und Falsch. Von dort selber spuren, zunächst ca. 100m im Tal empor und ruppig...
Published by Polder 27 December 2011, 20h11
Dec 25
Prättigau   F  
25 Dec 11
Höhsäss (1824m)
Meine erste „halbbatzige“ Skitour. Nach 20-jähriger Abstinenz vom Skifahren wagte ich mich neulich wieder mal auf die Bretter. Das Ziel: Schneeschuhe an den Nagel hängen und dann Skitouren, Skitouren und nochmals Skitouren. Irgendwann will ich auch mal so elegant die Pulverhänge runter kurven können wie alle anderen......
Published by أجنبي 28 December 2011, 23h52 (Photos:16)
Feb 23
Prättigau   WT3  
23 Feb 11
Vier kleine aber feine Gipfel - auch 360 hat's nun einmal nach Furna verschlagen
Als ich morgens um 5:30h auf die aktuellste Wetterprognose schaute, wurde die Nebelobergrenze vom Vortag von 1200m auf 1500-2000m angehoben. Da ich keine Lust hatte mich im oder unterhalb der Nebelgrenze fortzubewegen, disponierte ich kurzfristig um, und packte ein anderes schon länger gehegtes Projekt an. Nämlich: die...
Published by 360 24 February 2011, 19h30 (Photos:18 | Comments:3 | Geodata:1)
Dec 31
Prättigau   WT2  
31 Dec 10
Wannenspitz (1970 m) und Fadeuer (2058 m) - Super-Silvester-Sonnentour
Silvestertour im heimeligen Furna Das Jahr 2010 neigt sich dem Ende zu. Wenn das Jahr 2011 so wird, wie dieses Tourenjahr geendet hat, dann dürfen wir uns freuen. Als Ziel unser letzten Tour hatten wir uns das Prättigau auserkoren. Dieses Mal aber nicht das Touren-Mekka St. Antönien, sondern Gipfel südlich des Tales. Der...
Published by alpstein 31 December 2010, 19h35 (Photos:23 | Comments:4)