Krummenau - Wolzenalp - Bremacher Höchi; Nachmittag in schwülem Wetter endet in Gewitter


Publiziert von johnny68 Pro , 22. August 2008 um 20:11.

Region: Welt » Schweiz » St.Gallen
Tour Datum: 1 Juli 2008
Wandern Schwierigkeit: T2 - Bergwandern
Wegpunkte:
Geo-Tags: CH-SG 
Zeitbedarf: 3:30
Aufstieg: 950 m
Abstieg: 950 m
Strecke:Krummenau - Wolzenalp - Bremacher Höchi - Krummenau
Zufahrt zum Ausgangspunkt:Mit der Südostbahn nach Krummenau

Beim Start in der Mittagshitze in Krummenau 713 m im Toggenburg war die Luft schon fast subtropisch feucht/warm. Unter der stillstehenden Sesselbahn erklomm ich zuerst die Wolzenalp 1110 m, danach stieg ich immer auf dem Gratweg in Richtung Bergstation des Skilifts Wolzenalp - Büchel 1460 m. Der Weg verlief auch danach weiter auf dem Grat in Richtung Wannenspitzli 1526 m und Bremacher Höchi 1641 m. Der Speer, den ich mir vorgenommen hatte, hüllte sich bereits drohend in schwarze Gewitterwolken. Ich kehrte deshalb hier um und stieg über den Bützalpsattel 1591 m und das schöne Ijental nach Krümmenschwil/Krummenau zurück. Der Schluss der Tour verlief im strömenden Gewitterregen. 

Tourengänger: johnny68

Galerie


Slideshow In einem neuen Fenster öffnen · Im gleichen Fenster öffnen

WS
30 Dez 13
Bremacher Höchi 1641m · ossi
T2
8 Nov 15
Bremacher Höchi 1'641m · stkatenoqu
L
WT4
T2 WT3
9 Jan 14
Bremacher Höchi 1641m · chaeppi

Kommentar hinzufügen»