Gratüberschreitung Gulderstock - Spitzmeilen


Publiziert von Martin Job Pro , 14. Juli 2008 um 21:46.

Region: Welt » Schweiz » Glarus
Tour Datum:25 Juni 2008
Wandern Schwierigkeit: T4 - Alpinwandern
Wegpunkte:
Geo-Tags: CH-GL   Spitzmeilengruppe   CH-SG 
Strecke:Engi - Gulderstock - Guldergrat - Wissmilen - Spitzmeilen - Flums

Schönes Gratläufchen und zum Abschluss noch am Seil auf den Spitzmeilen.

Herrlicher Lauf über den einsamen und spannenden Grat vom Gulderstock zum Wissmilen. Dazu habe ich mich zum zweiten Mal nach 2000 auf den Spitzmeilen gewagt, diesmal war ein Fixseil installiert, da wurde es mir nicht mehr ganz so schummerig. Unterhalb der Spitzmeilenhütte gibt es eine Abkürzung die als "Taliban-Highway" angeschrieben ist, die Bedeutung ist mir schleierhaft. Bushaltestelle Engi Vorderdorf → Dörfli → Grund → Herenegg → Altstafelrus → Sandigen → Ochsenbüel → Abedweid → Skihaus Stäfeli Fitteren → Fitteren → Bärenboden → Chamm → Sunnenplanggen → Sunnenhörnli → Pkt. 2246 → Pkt. 2321 → Pkt. 2432 → Pkt. 2481 → Gulderstock → Guldergrat → Pkt. 2321 → Pkt. 2317 → Teufgrätli → Pkt. 2283 → Pkt. 2342 → Pkt. 2370 → Gipsgrat → Wissmilen → Spitzmeilen → Schönegg → Mad → Spitzmeilen Hütte SAC → Sässli → Lauiboden → Matossa → Lärchenbödeli → Chrummen → Steinbrugg → Wisen → Schilstal → Bruggwiti → Schnälls → St. Peter → Buebenberg → Rüsch → Platten → Schilsbüel → Flums → Bahnhof Flums. Auf den letzten 50 Minuten habe ich immer gedachte es könnte mit dem Zug in Flums gerade noch klappen. Da ich alles der grosszügig ausholenden Strasse folgte wurde es ganz knapp. Nach 20 Sekunden im Zug schlossen sich die Türen und der Zug fuhr mit meinem überhitzten Körper los.

Tourengänger: Martin Job

Minimap
0Km
Klicke um zu zeichnen. Klicke auf den letzten Punkt um das Zeichnen zu beenden

Galerie


Slideshow In einem neuen Fenster öffnen · Im gleichen Fenster öffnen


Kommentar hinzufügen»