Gitschenbiwak


Publiziert von Kieffi , 23. August 2012 um 08:06.

Region: Welt » Schweiz » Uri
Tour Datum:19 August 2012
Wandern Schwierigkeit: T5 - anspruchsvolles Alpinwandern
Wegpunkte:
Geo-Tags: CH-UR 
Zeitbedarf: 22:00
Aufstieg: 1200 m
Abstieg: 1000 m
Strecke:Gietsiflueh - Gitschenbiwak - Gitschen - Gitschenbiwak - Musenalp

Wir haben 2 Jahre davon geredet. Endlich hat es geklappt: Wir haben im Gitschenbiwak übernachtet. Um 16.30 ging es mit dem Bähnli zur Gietisflue. Von da nach Oberberg, wo wir bei Josy und ihrem Hund Sämi über zwei Stunden verweilten und den Abend genossen, bevor wir ins Biwak rauf sind. Diese Stimmung da oben in der Nacht ist unmöglich auf Fotos festzuhalten. Ich habe mit Stativ fotografiert, auch das ging nicht wirklich gut. Ich habe ja auch nur so ein Schnappschusskamera. Egal, wer das erleben will, muss es ohnehin selber machen. Das war etwas vom besten, was wir je gemacht haben. Unglaublich. Mitten in der Nacht kam uns die Schnapsidee, dem Gipfel einen Besuch abzustatten. Gesagt, getan. Stirnlampe montiert, los. um 2.30 Uhr waren wir oben. Unglaublich dieses Erlebnis. Wir hätten glatt auf dem Gipfel einschlafen können. Wir machten uns aber bald wieder auf zurück zum Biwak. Den Runterweg bei Dunkelheit zu finden ist gar nicht so einfach, aber wir haben das Biwak dann doch wieder gefunden. Geschlafen haben wir wunderbar dort. Fast wie zu Hause. Am Morgen habe ich noch knapp den Sonnenaufgang beobachten können. Wir waren aufgrund unserer Nachtaction etwas spät dran und ich musste bei Zeiten daheim sein, um noch ins Büro zu können ;o( so liessen wir den geplanten Uri-Rotstock sausen. Folgt alsbald ;o) Beim Abstieg zur Musenalp gabs noch ein kleines Nickerchen auf der grünen Wiese. Bei der Musenalp gönnten wir uns ein kühles blondes und eine Fahrt mit dem Bähnli...

Tourengänger: Kieffi

T5-
T5
3 Jul 11
Gitschen · Kieffi
T5- I
T5 I
16 Jul 14
Gitschen im 2er Bob · PfiZi
T5- I
25 Sep 13
Auf zum Gitschen · ossi86

Kommentar hinzufügen»