Geissflue (963 m) mit Geissfluegrat (908 m)


Publiziert von joe , 25. Oktober 2009 um 15:28.

Region: Welt » Schweiz » Aargau
Tour Datum:25 Oktober 2009
Wandern Schwierigkeit: T1 - Wandern
Wegpunkte:
Geo-Tags: CH-SO   CH-BL   CH-AG 
Zeitbedarf: 2:00
Aufstieg: 240 m
Abstieg: 240 m
Strecke:Saalhöhe - Geissfluegrat - Geissflue - Saalhöhe
Zufahrt zum Ausgangspunkt:PW oder öV
Kartennummer:LK 224 Olten

Aufgrund der Wetterlage (Regen) und Faulheit (im Süden schön, aber Schlafmangel trotz Zeitumstellung {Winterzeit = 1 Stunde länger schlafen}) mal wieder im "eigenen Kanton" gewandert.

Spontan habe ich mich entschlossen den höchsten Berg des Kantons Aargau mal wieder zu besteigen. Ich machte mir das leben leicht und habe als Ausgangspunkt die Saalhöhe gewählt. Es geht leicht und immer gut markiert den Weg entlang. Trotz Nieselregen eine kurzweilige Tour, die doch einige andere Wanderer an die frische Luft zog. Am Kantonshöhepunkt angekommen, ist es nicht mehr weit zur Geissflue. Da die Sicht heute nicht so überragend war, ging ich den selben Weg zurück. Zu Hause angekommen, gab es dann eine zünftige Brotzeit.

Tourengänger: joe

Galerie


Slideshow In einem neuen Fenster öffnen · Im gleichen Fenster öffnen

T1
17 Apr 10
Greissflue Grat 908m, Geissflue 963m · Patrik Hitz
T1
T1
T1 L
WT1
4 Feb 05
Aargau - Geissfluhgrat 908m · MunggaLoch

Kommentar hinzufügen»