Gsür - Überschreitung


Publiziert von Aendu , 2. August 2009 um 12:32.

Region: Welt » Schweiz » Bern » Frutigland
Tour Datum: 1 August 2009
Wandern Schwierigkeit: T6 - schwieriges Alpinwandern
Hochtouren Schwierigkeit: ZS
Klettern Schwierigkeit: III (UIAA-Skala)
Wegpunkte:
Geo-Tags: Niesenkette   CH-BE 
Aufstieg: 800 m
Abstieg: 800 m
Strecke:Tschentenegge - Gsür - SW-Grat - P. 2411 - Gsürweg - Tschentenegge
Zufahrt zum Ausgangspunkt:Mit der Gondelbahn Adelboden - Tschentenegge
Zufahrt zum Ankunftspunkt:Mit der Gondelbahn Adelboden - Tschentenegge
Kartennummer:1:25000 Adelboden 1247

Überschreitung Gsür 2708m

Wunderbarer Voralpengipfel mit hochalpinem Anstrich!

Route: Bergstation Tschentenegge - Schwandfälspitz - SE-Grat - Gsür - SW-Grat - P. 2411 - Gsürweg - Schwandfälspitz - Tschentenegge. Die Route lohnt sich wohl nur in dieser Richtung, der Aufstieg (Kletterei) über die Gendarmen des Südwestgrates wäre doch sehr brüchig und unangenehm.

Schwierigkeit: Aufstieg (SE-Grat) T5, Abstieg eher T6 mit 2 Abseilstellen oder (etwas heikles) Abklettern ca. III. Die Schwierigkeiten im Abstieg findet man im Bereich der 2 Gendarme. Der Rest ist einfach. Der Südwestgrat wird im Clubführer 1981 mit WS bewertet. Neu im Führer 1997 mit ZS...

Gefahren: Steinschlag an mehreren Stellen möglich, vor allem im Aufstieg (SE-Grat) im Couloir-Abschnitt. Das Gelände rund um die Abseilstellen ist sehr ausgesetzt und brüchig.

Aussicht: Wunderbarer Aussichtsberg! Leider war es recht dunstig.

Material: Für die Aufstiegsroute braucht es nur gute Schuhe bzw. für das Couloir wäre eigentlich ein Helm angebracht. Für den SW-Grat im Abstieg unbedingt Abseilmaterial mitnehmen. Wir hatten ein 60m Halbseil (1 Strang). 40m würden wohl reichen. Die Abseilstellen sind eingerichtet (Kabel mit Ring).

Literatur: Berner Voralpen Clubführer 1997



Tourengänger: Aendu

Galerie


Slideshow In einem neuen Fenster öffnen · Im gleichen Fenster öffnen

T5 WS- II
16 Jul 08
Gsür 2708m · Lugges
T4+ II
3 Okt 15
Abstächer ufs Gsür · Aemmitauer
T6+ ZS III
T5 WS- II L
T5 L II
28 Aug 15
Übers Gsür · Rhabarber

Kommentar hinzufügen»