Mit Bike zur Mittagplatte


Publiziert von tricky Pro , 26. Juni 2016 um 18:41.

Region: Welt » Schweiz » Graubünden » Prättigau
Tour Datum:26 Juni 2016
Mountainbike Schwierigkeit: ZS - Fahrtechnisch anspruchsvoll
Wegpunkte:
Geo-Tags: CH-GR 
Zeitbedarf: 5:30
Aufstieg: 1051 m
Strecke:31.7 / Landquart -
Zufahrt zum Ausgangspunkt:Landquart Bahnhof

Nicht zu heiss und Aussicht auf wenig Regen. Perfektes Wetter für eine kurze Bike Tour im Prättigau.

Zum Einfahren folgten wir von unserem Startpunkt Landquart aus dem Fluss durch die Chlus bis nach Grüsch. Ab hier ging es bergauf auf einer wenig befahrenen Bergstrasse an den zahlreichen Berghöfen vorbei. 
Kurz vor Sigg zweigt die Route rechts ab. Auf diesem Singletrail überquerten wir den Schranggabach uns stiegen der andern Talflanke bis Valzeina hoch. Gestärkt von einer kleinen Mittagspause in Valzeina ging es noch wenige Kurven bergauf bis zur Mittagslatte. Leider verwerten uns die Wolken die Sicht auf das Bündner Rheintal.

Nun freuten wir uns aber auf die verdiente Abfahrt. Die ersten 100m waren mit dem feuchten Untergrund recht anspruchsvoll, danach wird der Weg immer flowiger und mündet schlussendlich in eine Forststrasse. Einige versteckte Singletrails führten uns abschliessend bis nach Zizers, wo wir beim Pumptrack noch einige Runden zum Spass drehten. 
Am Rhein entlang führte uns ein Singletrail wieder zurück nach Landquart. Leider ist der letzte Abschnitt begleitet vom Lärm der Autobahn.

Trotzdem: Alles in allem eine lohnenswerte Biketour in schöner Landschaft und einem abwechslungsreichen Bikeweg. Tour gefunden bei gps-tracks

Tourengänger: tricky

Minimap
0Km
Klicke um zu zeichnen. Klicke auf den letzten Punkt um das Zeichnen zu beenden

Geodaten
 30486.gpx Unsere Version fand ich besser als die von gps-tracks

Galerie


Slideshow In einem neuen Fenster öffnen · Im gleichen Fenster öffnen


Kommentar hinzufügen»