Welt » Schweiz » Wallis » Oberwallis

Oberwallis


Sortieren nach:


↑1450 m↓800 m   T2  
20 Sep 11
Birgischwald & Natischerberg
Vom Feriendomizil in Glis direkt und ohne Anlauf losmarschieren, es gibt genug Touren, wo das möglich ist. Was für ein Genuss aus dem Bett zu rollen und direkt loslaufen zu können, ohne noch ein Verkehrsmittel zu benötigen. Zuerst zwanzig Minuten hinab durch Brig, bis zur Brücke über den Rotten, dann durch den Dorfkern...
Publiziert von rojosuiza 11. Oktober 2011 um 23:45 (Fotos:29)
2 Tage ↑1300 m↓1300 m   ZS+ III  
16 Sep 11
Matterhorn
Das Matterhorn als krönender Saisonabschluss Allgemeines Wäre es nicht das Matterhorn, man würde den Trubel an diesem Berg wohl meiden. Aber eben, es ist das Matterhorn und wenn man in dieser Gegend schon fast alle Viertausender bestiegen hat, fehlt halt dann doch noch einer. Dann geht von diesem Berg auch eine Faszination...
Publiziert von joerg 17. September 2011 um 16:40 (Fotos:20 | Kommentare:12)
   ZS III  
16 Sep 11
Lagginhorn Südgrat
Nun komme ich endlich mal dazu, ein paar Zeilen zu unserer Tour am Lagginhorn Südgrat zu schreiben. Eigentlich waren größere Ziele geplant, aber die Kondition und auch die weiteren Wetteraussichten haben uns in diesen Grat geschickt. Mit einer der ersten Bahnen nach Hohsaas und von da gemütlich bis in Lagginjoch. Eine...
Publiziert von derManu 27. Februar 2012 um 22:57
7:30↑2200 m↓2200 m   T6- WS  
15 Sep 11
Wasenhorn (Goms)
Was haben die Ortschaft Biel und das Wasenhorn gemeinsam? Ganz einfach - von Biel aus startet man normalerweise, um das Wasenhorn zu erklimmen. Man muss aber richtig wählen, denn da es drei Biel und drei Wasenhörner in der Schweiz gibt, ergeben sich neun Kombinationen und nicht alle davon sind besonders sinnvoll: Wer zum...
Publiziert von Zaza 15. September 2011 um 20:13 (Fotos:19 | Kommentare:9)
1 Tage    ZS IV  
15 Sep 11
Ganze Breithornüberschreitung im Alleingang
Ganze Breithorntraversierung im Alleingang Spontan entschied ich mich die klassische Breithorntraverse in Alleingang zu bewältigen. Ich liess michamMittwochvon den Matterhornbahnen aufs kleine Matterhorn transportieren. Noch vor Mittag erreichte ich das italienische Biwak Rossi Volante. Im Biwak war im Gegesatz zur...
Publiziert von Eagle 16. September 2011 um 20:24 (Fotos:31 | Kommentare:3)
10:00↑1850 m↓1850 m   T4  
15 Sep 11
Mattwaldhorn und Simeli- oder Galenhorn von Saas Balen
AmDonnerstag, dem15. September stand das Mattwaldhorn auf meinem Plan. So stellte ich mein Auto wieder in Saas Balen ab und machte mich auf den Weg, der über Matt, Siwine, Siwibode, Färiga und dann über wegloses Gelände bis aufs Mattwaldhorn führte. Von dort führt ein rot-weiss markierter Weg über den Grat auf das Simeli-...
Publiziert von Meeraal 18. September 2011 um 19:50 (Fotos:21 | Kommentare:2)
10:00↑1630 m↓1630 m   T4+  
14 Sep 11
Almagellerhorn
Nachdem ich die Tour auf die Senggchuppa erfolgreich abgeschlossen hatte, plante ich am nächsten Tag das Almagellerhorn. Vom Parkplatz Zer Meiggu, oberhalb Saas Almagell ging ich los, auch erst wieder über einen fahrbaren Weg, dann einen Fussweg bis zur Station Heitbodme. Dort befand sich ein kleiner Teich, in den durch einen...
Publiziert von Meeraal 18. September 2011 um 19:50 (Fotos:6)
7:00↑2050 m↓1100 m   T6 WS II  
13 Sep 11
Restigrat - Restirothorn
Die Tour hat ma90in94 bereits gut beschrieben, bei mir gab's die folgenden Unterschiede: Die Anreise per öV dauerte nicht 5, sondern bloss 1.5 Stunden :-) Gestartet bin ich in Ferden Nach dem Restirothorn liess ich es gut sein und stieg zur Rinderhütte ab, um von dort knieschonend nach Leukerbad zu schweben....
Publiziert von Zaza 13. September 2011 um 22:00 (Fotos:17 | Kommentare:3)
1 Tage 8:00↑2120 m↓2120 m   T3 L  
13 Sep 11
Gamserchopf und Senggchuppa
Da in der Woche vom 13 September ab nochmals gutes Wetter vorhergesagt war, beschloss ich, spontan nochmals in die Schweiz zu fahren und einige Gipfel zu versuchen. Meine erste geplante Tour war, von Saas Balen aus auf die Senggchuppa und wenn möglich auch auf das Fletschhorn zu steigen. Dabei hatte ich, auch zu Zwecken der...
Publiziert von Meeraal 18. September 2011 um 19:48 (Fotos:14 | Kommentare:2)
4:00↑632 m↓632 m   L II  
11 Sep 11
Allalinhorn und Feechopf
Unser ursprünglicher Plan für den 11./12. September sah vor, via Monte-Rosa-Hütte auf die Dufourspitze zu gehen. Das für die Nacht prognostizierte Gewitter (das dann zumindest im Saaser Tal eintrat) machten jedoch einen Strich durch diese Rechnung. Daher der Plan, Sonntags auszuschlafen und dann mit der Alpin Express /...
Publiziert von martin_ 13. September 2011 um 15:54 (Fotos:14 | Kommentare:2)