World » Switzerland » Valais » Oberwallis

Oberwallis


Order by:


2:45↑570 m↓570 m   PD  
12 Jul 11
Allalinhorn ( 4027m )
In meiner letzten Urlaubswoche wollte ich unbedingt noch einen weiteren, leichten 4000er machen. Die Wahl fiel nun auf das Allalinhorn ( 4027m ) das ich letzte Woche noch sehnsüchtig vom Oberrothorn ( 3414m ) aus bobachtet hatte. Ich kam am Dienstag schon recht früh in Saas Fee ( 1803m ) an. An der Talstation der Bergbahn...
Published by maawaa 13 July 2011, 16h01 (Photos:18 | Comments:10 | Geodata:1)
1:30↑75 m↓75 m   T1  
12 Jul 11
Auf den Stand (2122m.) - Kurze Wanderung, kleiner Berg aber ein großes Panorama
Dem unscheinbaren „Hügel“ sieht man von der Moosalp nicht an was für ein fantastischer Aussichtspunkt er ist und das bei der leichten Erreichbarkeit. Man ist in gut einer dreiviertel Stunde von der Moosalp dort oben angelangt. Die Wanderung startet auf der Moosalp beim großen Stall und man folgt dem breiten flachen Weg,...
Published by passiun_ch 16 December 2012, 11h08 (Photos:26 | Comments:3 | Geodata:1)
↑1160 m↓1160 m   T3+  
11 Jul 11
Ochsehorn 2912m
Das Wallis hat mal wieder gerufen. War ursprünglich eigentlich eine etwas grössere Tour nördlich von Visp geplant, stellten wir bei der Fahrt durchs Rhonetal fest, dass die Bedürfnisse und Befindlichkeiten doch etwas unterschiedlich gelagert waren. In Visp musste dann eine Entscheidung her und das gut zu sehende Ochsehorn war...
Published by akka 2 August 2011, 22h42 (Photos:18 | Comments:1)
4:00↑350 m↓630 m   T3  
11 Jul 11
Britanniahütte mit Klein-Allain 3070m.
Diese Tour diente mir als Vorbereitung an die Höhe für das Gletschertrekking in den Berner Alpen das ein paar Tage später startete. Ich suchte eine relativ leichte Tour in großer Höhe und entschied mich dann für diese Tour, da ich sie von früher noch in guter Erinnerung hatte und ich schon lange nicht mehr dort oben war....
Published by passiun_ch 29 July 2012, 16h41 (Photos:15 | Comments:1 | Geodata:1)
4:30↑1650 m↓1200 m   T3  
10 Jul 11
Rundtour im unteren Jolital
Das Jolital ist das westlichste der vier prachtvollen Seitentäler, welche von der Bietschhornkette mehr oder weniger schnurgerade ins Rhonetal hinunterziehen. Diese Region, die von der touristischen Erschliessung weitgehend verschont geblieben ist, gehört zu den urwüchsigsten des Wallis. Für ambitionierte Berggänger und...
Published by Zaza 10 July 2011, 14h56 (Photos:14 | Comments:1)
↑1500 m↓1900 m   T4  
10 Jul 11
Wetterglück am Simelihorn/Galenhorn
Wieder mal eine richtige ÖV-Tour! Inspiriert von meinem letztwöchigen Aufenthalt in Turtmann anlässlich des Gigathlon 2011, beschliesse ich, wieder einmal das Wallis heim zu suchen. Mit Bahn und Seilbahn geht’s nach Gspon, wo sich ja das Basecamp von Eugen befinden soll. Auf dem Gsponer Höhenweg geht’s gemütlich los...
Published by TomClancy 15 July 2011, 17h28 (Photos:60 | Comments:2 | Geodata:1)
1 days 2:45   PD  
10 Jul 11
Allalinhorn m. 4.027 Versante Sud - Ovest
↓ ↑ ↓ ↑ ↓ ↑ E' considerato uno dei 4000 piu' facile delle alpi, ma richiere comunque un po' di allenamento per raggiungerlo.Ritrovo a Monteolimpino dove con il bel gruppo del Cai il sabato mattina...
Published by pm1996 12 July 2011, 19h39 (Photos:5 | Comments:1)
3 days ↑3300 m↓2000 m   PD II  
10 Jul 11
Weissmies (4017m) et Lagginhorn (4010m)
Mes 2ème et 3ème 4000m :-) 1er Jour: Saas Almagell - Almageller Hütte, 2h, dénivelé: +1100m Le premier jour, nous avons été transporté en voiture un peu plus haut que Saas Almagell pour rejoindre le chemin pédestre. C'est un joli chemin pédestre à travers les gorges (ponts suspendus) et l'alpe d'Almagell. Nous...
Published by runmountains 13 August 2011, 22h00 (Photos:24)
4:00↑640 m↓640 m   T2  
10 Jul 11
Anenhütte - schöne Rundtour im hinteren Lötschental
Vom Parkplatz an der Fafleralp im hinteren Lötschental ist sie schon gut zu sehen, die Anenhütte. Auf einem Bergrücken oberhalb des Lonzagletschers gelegen. Der Weg verläuft ein kurzes Stück flach durch die Wiesen bevor er leicht ansteigend zum beliebten Grundsee führt, ein schöner Bergsee in herrlicher Landschaft. Man...
Published by passiun_ch 26 August 2012, 10h45 (Photos:23 | Comments:3 | Geodata:2)
2 days ↑1440 m↓1440 m   F  
9 Jul 11
Simplon-Breithorn "Fehler der Woche: Gewitter"
Anmerkung Wegbeschreibung: Wenn man über den Wanderweg zur Monte Leone Hütte aufsteigt zweigen auf ca 2460m wegspuren ab. Diesen nicht zu hoch folgen, da man sonst bei Punkt 2682 landet (viele Steinmännchen auf dem "falschen" Weg!). Von dort kann man allerdings links des kleinen Bach/Wasserfalls durch die Felsen hochklettern...
Published by TJack 12 July 2011, 16h20 (Photos:12)