World » Switzerland » Valais » Oberwallis

Oberwallis


Order by:


↑1920 m↓1920 m   AD III  
20 Jul 10
Matterhorn (4478m)
Viel wurde dieses Jahr schon über das Matterhorn berichtet und sehr kontrovers waren die Beiträge, was auf diesem Berg nicht verwundert. So erklimmt man diese Felspyramide die jeden Tag ihr Gesicht ändert, gemeinsam mit Aspiranten, die jahrelang auf diesen Moment gewartet haben neben kurz entschlossenen...
Published by kleopatra 3 August 2010, 11h22 (Photos:28 | Comments:9)
5:30↑500 m↓500 m   T3  
20 Jul 10
4 Suonen im Baltschiedertal: Gorperi, Niwärch, Undra und Laldneri
Nach unserer herrlichenWanderung am Aletsch sollte es noch ein Prachttag geben. Wir wollten aber am Anfang unserer Ferien nicht zu viele Höhenmeter zurücklegen, denn wir Flachländer mussten uns noch ein wenig akklimatisieren:). Also gingen wir mit dem Auto nach Eggerberg, wo wir zuerst nach Eggen aufgestiegen sind. Dannsind wir...
Published by Willem 16 August 2010, 01h24 (Photos:33 | Comments:7)
4:45↑950 m↓950 m   T3  
19 Jul 10
PUNTA DEI CAMOSCI / BATTELMATTHOM MT. 3044
PARTENZA DALL INIZIO DELLA STRADA CHE PORTA ALLA DIGA DEL LAGO GRIES E STANDO SULLA SINISTRA DEL LAGO GRIES SI PASSA DAL PASSO GRIES DA DOVE SI SEGUE IL SENTIERO CHE CONDUCE AL RIFUGGIO BUSTO , A QUOTA 2670 MT . SI LASCIA IL SENTIERO E SI SEGUE UNA TRACCIA CHE PORTA ALL INIZIO DELLA DIRETTISSIMA CHE PORTA ALLA VETTA . DALLA VETTA...
Published by beppe 20 July 2010, 20h05 (Photos:27 | Comments:2)
6:30↑1310 m   T4+  
19 Jul 10
Monte-Rosa-Hütte von Zermatt aus
Die technischen Errungenschaften in der neuen Monte Rosa Hütte anschauen gehen? Machen wir doch gerne. Aber wenn schon, dann schon... Wir starten in Zermatt beim Bahnhof. Dies war ursprünglich meine Grundidee. Da dies aber ein rechter Zeitaufwand ist entschlossen wir uns die Route mittels Gondelbahn bis Furi...
Published by condor 21 July 2010, 23h00 (Photos:4)
2 days ↑3100 m↓3100 m   AD III  
19 Jul 10
Weisshorn 4505.5m
Die Beschreibung im SAC-Führer hält was sie verspricht. Der Aufstieg von der Weisshornhütte auf den gleichnamigen Gipfel zählt zu den anspruchsvollsten Normalrouten auf einen Viertausender im Gebiet. Gemäss Führer ist die Route heikel wenn noch viel Schnee liegt. Das ist nachvollziehbar. Ebenso...
Published by joerg 22 July 2010, 15h27 (Photos:17 | Comments:2)
6:30↑1000 m   T2  
19 Jul 10
Bergfrühling im Sommer: Mäderhorn
Während bei uns im Unterland Hochsommer herrscht, bieten sich hier am Simplonpass beste Bedingungen für einen verlängerten Bergfrühling: Auf meinem Weg vom Simplonpass zum Mäderhorn begleiteten mich vor allem Anfangs zahlreiche farbenprächtige Blumen und so manches summendes Getier. Ein grossartiges...
Published by bimi 24 July 2010, 21h34 (Photos:34)
5 days    PD  
19 Jul 10
Monte Rosa Tour
Monte Rosa Tour mit wunderschönem Beginn und Schlechtwetter-Einbruch gegen Ende. Peter Schoch alias Bergvagabund (www.bergvagabund.ch) hatte zur Monte Rosa (Spaghetti-) Tour geladen. Start am Montag Mittag mit Bahnfahrt und kurzem Aufstieg zur Gandegghütte. Die Gandegghütte ist wunderschön gelegen und sehr...
Published by roger_h 29 July 2010, 21h34 (Photos:23)
6:30↑900 m↓900 m   T3+  
19 Jul 10
Noch ein neuer Hikr-Gipfelpunkt im Wallis: Durchs liebliche Ofental aufs Ofentalhorn (3059m)
Hier ist noch ein ziemlich vergessener einfacher Dreitausender im Mattmarkgebiet mit genialer Aussicht ! Das Ofentalhorn (3059m) ist zwar eher eine Gratschulter des Spechhorns, genießt aber eigenen Gipfelstatus, u.a. weil von ihm drei Grate in drei Richtungen ausgehen. Quasi das Gegenstück zum Jazzihorn ( 3277m, als...
Published by Alpenorni 5 August 2010, 21h03 (Photos:31)
4:30↑500 m↓500 m   T2  
19 Jul 10
Ein phantastischer Tag am Aletsch: Riederhorn (2230m) und Aletschwald
Nach einem Jahr warten ist es endlich so weit: die Holländer sind wieder im Wallis! Und weil die Wettervorhersage sehr gut war, sind wir direkt zum Aletschgletscher gefahren. Als ich jung war (ist das schon lange her? :-P), war ich mit meinen Eltern schon einmal im Aletschwald unterwegs. Leider kann ich mich nicht viel von...
Published by Willem 11 August 2010, 18h37 (Photos:33 | Comments:6)
↑80 m↓1300 m   T4-  
19 Jul 10
Brittaniahütte 3031m en Kleine Allalin 3068m
Nadat we in we daarvoor het Eispavillon aan Mittalallalin hadden bezocht, gingen we terug naar Felskinn om vandaar over de Chessjengletsjer naar de Brittaniahütte te gaan. Ik heb deze tocht gedaan in 2009 en 2010. In dat laatste jaar lag er duidelijk minder sneeuw. Het brede pad gaat langs de helling over sneeuwvlaktes en soms...
Published by KlaasP 23 June 2011, 14h46 (Photos:9 | Geodata:1)