World » Austria » Außerhalb der Alpen

Außerhalb der Alpen » Climbing


Order by:


2:00↑180 m↓180 m   T3 I  
12 May 18
Tischberg 1'063m, höchster Berg im Bezirk Gmünd (GD)
In der ruhigen Gegend des Waldviertels liegt nahe der Grenze zur Tschechischen Republik (CZ) der Tischberg als der höchste Punkt des Bezriks Gmünd. Ich startete vom grossen Parkplatz in Karlstift und folgte der nordwestlich führeneden Forstrasse bis zu einer 90° Verzweigung, wo ich die nach links führende Forststrasse...
Published by stkatenoqu 15 May 2018, 14h08
2:30↑350 m   T3+ V  
14 Apr 18
Überschreitung der Löwenzähne - Ein Jahr später
Überschreitung der Löwenzähne - Ein Jahr später Nachdem wir letztes Jahr am 1. April die Löwenzähne das erste Mal bezwungen haben wollten wir es dieses Jahr nochmal wissen. Der Bericht vom letzten Jahr:http://www.hikr.org/tour/post119215.html Die Wetterprognose konnte nicht besser sein und somit wurde voller Zuversicht...
Published by Bodensee83 16 April 2018, 21h51
3 days ↑3350 m↓4200 m   T5- I  
25 May 17
Walserkamm, Hoher Freschen, Dornbirner First
"Möglichst lange oben bleiben, wo die Aussicht am schönsten ist. Mit spektakulären Tief- und Weitblicken zu beiden Seiten." So says t2star in the latest "4-seasons" Transa magazine. It might as well have been the motto of this 3-day Vorarlberg trek. Not only did we complete the sublime Walserkamm, we then crossed the Furkajoch...
Published by Stijn 29 May 2017, 22h28 (Photos:188 | Comments:8 | Geodata:3)
5:00↑350 m   T4- V-  
1 Apr 17
Überschreitung der Löwenzähne: kleiner Löwenzahn, mittlerer Löwenzahn und grosser Löwenzahn
Überschreitung der Löwenzähne Schon seit einigen Wochen haben wir mit dem Gedanken gespielt die Überschreitung der Löwenzähne zu bestreiten, die dann unsere erste MSL Tour werden sollte. Animiert und gut informiert durch den Bericht von Alpin_Risemachten wir uns dann endlich am Samstag auf Richtung Hohenems. Auf dem...
Published by Bodensee83 2 April 2017, 16h41 (Photos:3 | Comments:2)
5 days ↑400 m↓400 m   T4- PD II WI2  
28 Jan 17
Gamsstube: Eiswanderung in den Seckauer Tauern
Die Gamsstube ist ein leichter Eisanstieg in der Nähe des Ingeringsee in den Seckauer Tauern. Die Stände sind alle gebohrt bzw. können bei Bäumen eingerichtet werden. Jedoch ist zu beachten, dass bei hoher Schneelage die Lawinengefahr hoch ist. Die Schwierigkeiten liegen in der einfachsten Varianten nicht höher als WI...
Published by boskabaute 29 January 2017, 11h22 (Photos:10 | Geodata:1)
6:15   T1 VII+  
10 Jul 16
Klettergarten an der Ill bei Feldkirch
Trotz herrlichen Wetters waren wir heute allein im Klettergarten. Klettern konnte man von 5:15 bis 11:15 Uhr. Dann schien die Sonne in die Wand bei 28 °C und weiter steigender Temperatur. Plättile 7+ (kleine Griffe und Tritte) Quereinsteiger6(Schlüsselstelle vor Umlenker, auch wenn man meint man hat die Schlüsselstelle...
Published by pete85 10 July 2016, 22h46 (Photos:17)
3 days    T1 VI+  
25 Jun 16
Klettergarten an der Ill bei Feldkirch
Zunächst starteten wir einen Versuch am 05.06.2016. Für Früh war nur bedecktes Wetter vorhergesagt, erst ab dem späten Vormittag wieder einsetzender Regen. Leider regnete es von Früh an und regnete sich immer stärker ein, so dass wir nur die Route Aysem 3+ klettern konnten. Da die Routen teilweise speckig und durch den Regen...
Published by pete85 30 June 2016, 19h09 (Photos:16)
6:00↑1300 m↓1300 m   T6 II  
22 Jun 16
Über die Kanisfluh
Die Überschreitung der Kanisfluh! Einer der Klassiker, die schon recht früh im Jahr möglich sind. Es geht zunächst einen 700 Meter hohen, bis zu 40° steilen Grashang hinauf, dann folgt eine Gratüberschreitung mit einigen IIer-Stellen. Dabei geht es rechts 1000 Meter senkrecht hinunter. Schöner geht es kaum! Start ist die...
Published by Nik Brückner 27 June 2016, 19h44 (Photos:64 | Comments:10)
   VI  
23 Mar 14
Wachauergrat
Ein sonniger Tag steht bevor und wir fahren in die Wachaue. Es ist sonnig, warm und es gibt kaum Wind. Auch ein paar andere Kletterer haben dieselbe Idee wie wir, aber alles verteilt sich gut und so können wir die Kletterei stressfrei geniessen. Im Mittelteil wählen wir wieder die Variante über die Anna-Sophie.Der Fels ist wie...
Published by Martina 13 April 2014, 21h17 (Photos:12)
   VI  
21 May 13
Klettern an der Civetta (Wachau)
Am letzten Tag unseres Kletterurlaubs besuchten wir die Civetta. Leider war ich ziemlich verkühlt und zu Mittag begann es zu regnen, dennoch genossen wir zwei sehr schöne Routen! Die Kletterei ist hier durchgehend steil und gutgriffig. Im Gegensatz zum Ruinenklettergarten gibt es hier praktisch keine kleinen Griffe und die...
Published by Matthias Pilz 24 May 2013, 14h43