COVID-19: Current situation
World » Austria » Außerhalb der Alpen » Vorarlberg

Vorarlberg


Order by:


1:45↑220 m↓220 m   T2  
27 Nov 20
Kummenberg 667m
Gleich nach dem Start von kleinen Parkplatz bei Birken zweigt ein gelb markierter Steig bergwärts ab, den ich wählte. Nach einem kurzen Stück steilen Anstiegs verflacht der Weg und führt bequem zum Punkt 514. Hier verfolgte ich den nordwärts führenden weg zur nächsten Kreuzung, wo ich auf den rot markierten "Haggensteig"...
Published by stkatenoqu 27 November 2020, 14h40
2:45↑250 m↓250 m   T1  
23 Nov 20
Über vier Höhenrücken rund um Feldkirch, Teil I
Wir begannen unsere Wanderung bei der Bushaltestelle Schellenberg in Feldkirch Tosters (Hub). Über den Rütteleweg wanderten wir nordwärts durch den Wald und über kleinere Wiesenflächen zum Gasthaus Eibe, nahe der Tostner Burg. Weiter geht es an einem Tiergehege vorbei zur "Wassertrete", wo wir wieder das Siedlungsgebiet...
Published by stkatenoqu 24 November 2020, 12h49
4:45↑460 m↓460 m   T2  
21 Nov 20
Hirschberg 1.095m
Schon wieder auf den Hirschberg, diesmal aber in Begleitung und von der Südostseite, welche ich noch nicht kannte. Unsere Autos liessen wir auf dem Parkplatz in Langen bei Bregenz stehen und folgten der Markierung durch den Wald hinauf zum Fesslerberg. Nach einem kurzen Strassenstück wechselten wir wieder auf eine Waldstrasse,...
Published by stkatenoqu 24 November 2020, 12h34
↑1000 m↓1000 m   T3  
12 Nov 20
Winterstaude - wunderschöne Herbstrunde
Im September und Oktober hatte ich nach den jeweiligen ergibigen Schneefällen etwas Angst um den Herbst. Zumindest was die höheren Lagen betrifft. Aber das Blatt hat sich gewendet: Mitte November und es ist bis über 2000m auch auf den Nordseiten absolut schneefrei. Für die einen ein Traum, für die andern ein Albtraum! Für...
Published by MunggaLoch 13 November 2020, 11h37 (Photos:12 | Comments:2 | Geodata:1)
3:00↑675 m↓1250 m   T2  
15 Oct 20
Statt Altweibersommer: Kanisfluh (Holenke 2044 m) im Nebel
Eigentlich sollte ja Altweibersommer sein. Ich bin mit meiner Frau für ein paar Tage der zweiten Schulferienwoche in Au im Bregenzerwald. Nach einem Spaziergang heute Vormittag sollte heute Nachmittag eigentlich der Regen einsetzen. Ich war darauf vorbereitet - doch er kam nicht.   Ich starte an der...
Published by Uli_CH 15 October 2020, 22h10 (Photos:3 | Comments:1 | Geodata:1)
1:30↑110 m↓110 m   T2  
22 Sep 20
Hoch Känzele 635m
Der Aussichtspunkt Hoch Känzele liegt im zur Gemeinde Göfis gehörenden Steinwald und ist dessen höchster Punkt. Richtung Nordwesten bricht dieser Berg mit einer sehr steilen Flanke Richtung Feldkirch ab und bietet so einen schönen Blick auf die Stadt. Vom Parkplatz beim Gasserplatz nahm ich den direkten Weg dem Kamm entlang...
Published by stkatenoqu 22 September 2020, 17h35
   F  
8 Aug 20
Bodensee
Das herrliche Hochsommerwetter ausnutzend, verbrachten wir ein paar Tage im Gebiet des Rheindelta am Bodensee. Wir fuhren mit dem Bike von einem schönen Platz zum anderen, schwammen im See und übernachteten mit Biwaksack direkt am Seeufer. Die Abend- und Morgenstunden sind eindrucksvoll. Stimmungsvolle Sonnenunter- und...
Published by roko 14 August 2020, 10h49 (Photos:12)
↑900 m↓900 m   T3+  
27 Jun 20
Schillerkopf (2006 m) mit Wetterglück
Das Wochenende stand vor der Tür, gepaart mit gewitterträchtigen Wetterprognosen. Blitz und Donner zählen nicht zu unseren bevorzugten Gipfelerlebnissen. Ein Ziel, das nach den Prognosen für Samstag erst später am Tag davon betroffen sein sollte, war das Brandnertal. Einen schnellen Rückzug vom Gipfel hatten wir dort vor...
Published by alpstein 28 June 2020, 09h51 (Photos:26)
2:30↑300 m↓300 m   T1  
25 Jun 20
Hoher Sattel 752m
Der Hohe Sattel ist ein bewaldeter Gipfel in Göfis, einer Nachbargemeinde von Feldkirch, und deren höchster Punkt. Wir begannen unsere Wanderung beim kleinen Parkplatz bei der "Schanz" ion Rankweil und wanderten immer der guten Beschilderung nach bis knapp vor dem Gipfel. Dabei ist einmal ein kürzerer Abschnitt auf einem...
Published by stkatenoqu 26 June 2020, 11h53
3:15↑530 m↓530 m   T2  
2 Jun 20
Karren 971m und Rappenlochschlucht
Ausgangspunkt war der Parkplatz bei der Seilbahntalstation. Über den gut ausgebauten, aber streckenweise auch durchaus steileren Forstweg wanderte ich hinauf auf den Gipfel des Karren, welcher ein sehr beliebter Ausflugs- und Wandergipfel oberhalb von Dornbirn in Vorarlberg ist. Der Blick von der Terrasse des Gipfelrestaurants...
Published by stkatenoqu 3 June 2020, 17h36