Ramoljoch 3186 m


Pass in 7 Tourenberichte, 1 Foto(s). Letzter Besuch :
29 Aug 16

Geo-Tags: A


Fotos (1)


Nach Publikationsdatum · Letzte Favoriten · Nach Popularität · Zuletzt kommentiert

Tourenberichte (7)



Ötztaler Alpen   T4 II  
29 Aug 16
Hinterer Spiegelkogel (3426m) - von Norden eisgepanzert, von Süden ein Wander-3000er
Die Schlechtwetterfront kommt schnell, mahnt der Hüttenwirt des Ramolhauses und rät mir eindringlich von meinem Plan ab, via Firmisanjoch die Firmisanschneide zum Hinteren Spiegelkogel zu überschreiten. Die brüchigen Grate seien sehr zeitintensiv und um kurz vor 12 rechne er bereits mit ersten Gewittern und Schauern. So wird...
Publiziert von simba 31. August 2016 um 15:24 (Fotos:14)
Ötztaler Alpen   T5- WS II  
28 Aug 16
Großer Ramolkogel (3550m) - mal wieder ein Solo-Ötztaler-3500er
Die Vorwoche mit traumhaften Wetter musste ich arbeiten, Ende der Woche sagte dann noch mein Tourenpartner für meine kommende Urlaubswoche gesundheitsbedingt ab. Stornieren und erstmal umplanen auf "Solo-Tour", um vor dem Zwischentief zu Wochenbeginn zumindest noch etwas Bergluft schnuppern zu können. Für den großen...
Publiziert von simba 31. August 2016 um 14:03 (Fotos:18 | Kommentare:2)
Transalp   T3+  
3 Jul 16
Auf dem L1 und dem Meraner Höhenweg von Garmisch-Partenkirchen nach Meran
Auf dem L1 nach Meran? Nicht ganz. - Der L1 (Losse, 1989) führt eigentlich von Garmisch-Partenkirchen nach Brescia, in ungefähr 28 Etappen. Das ist lang, so viel Zeit wird kaum ein Berufstätiger freimachen können. Wir haben deshalb unseren Weg ein wenig abgeändert und in Meran enden lassen. In Meran hat man im Zentrum 325m...
Publiziert von muellerto 25. Juli 2016 um 17:31 (Fotos:20 | Kommentare:5)
Ötztaler Alpen   WS I  
6 Sep 14
Überschreitung von Firmisanschneide (3491m) und hinterem Spiegelkogel (3426m)
Das Wetter sollte bis ca. 12 Uhr halbwegs passabel sein, ab 14 Uhr sollte es regnen. So beschlossen meine Freundin und ich den Schalfkogel in Angriff zu nehmen. Leider zog sich meine Freundin beim Zustieg schon nach ca. 1 Stunde eine Zerrung zu, so dass ich allein einen Versuch unternehmen wollte, oder zumindest auf die...
Publiziert von pete85 7. September 2014 um 17:13 (Fotos:32)
Ötztaler Alpen   T6+ WS+ II  
7 Sep 12
Vorderer Spiegelkogel (3088m), Mittlerer Spiegelkogel (3311m), Hinterer Spiegelkogel (3426m), Übersc
Bei der Ramolkogeltour vor einer Woche fiel mir der schöne Grat der 3 Spiegelkögel ins Auge, der bis zum mittl. Spiegelkogel auch unschwierig machbar schien, der Rest würde sich dann vor Ort klären. Gedacht getan. Um die Tour etwas abzumildern beschloss ich einen Tag vorher ins Spiegelkar aufzusteigen, um dort ein Bivak zu...
Publiziert von kardirk 9. September 2012 um 16:09 (Fotos:73 | Kommentare:2)
Ötztaler Alpen   T4  
29 Jul 07
Venter Runde
Hüttenwanderndurch die Ötztaler Alpen (29.07.2007 - 02.08.2007) Tag 1 Vent 1895m - Stableinalm 2356m - Wildes Mannle 3019m - Breslauer Hütte 2844m Zeitbedarf 3 h Mit dem Sessellift ging es von Vent auf die Stableinam. Von hier zunächst in Richtung Breslauer Hütte. Nach ca. 30 Minuten folgt man dem...
Publiziert von Ole 20. September 2011 um 21:36 (Fotos:12)
Ötztaler Alpen   T4 L  
6 Aug 02
Kreuzspitze (3455m) und Übergang zum Ramolhaus
Nach der Tour tags zuvor auf den Similaun steht heute die Kreuzspitze auf dem Programm. Fotos habe ich leider auch hier keine. Um 8 Uhr gings los. Soweit ich mich erinnere, ist der Steig relativ steil, bis man zu einem Hochplateau gelangt, an dem sich der Samoarsee befindet. Hierher werde ich auf jeden Fall irgendwann...
Publiziert von Sebi4190 11. Januar 2013 um 19:05 (Kommentare:3)