Giesigratschnubel 2202 m


Gipfel in 8 Tourenberichte. Letzter Besuch :
11 Sep 16

Geo-Tags: CH-BE


Tourenberichte (8)



Frutigland   T5 II  
11 Sep 16
Mitholz - Ärmighore - Giesigrat - Gerihore - Ramslauenen
Wieder einmal auf das Ärmighore Bevor ich beginne: Auf dem Ärmighorn sollte man, sofern ein Wunsch dafür besteht, ein neues Gipfelbuch hoch bringen. Leider steht nicht drin, wer das nun bis auf die letzte Seite beschriebene Gipfelbuch hochgebracht hat [Stand: 11.09.2016]. Bei annähernd sommerlichem Wetter aber viel...
Publiziert von amphibol 11. September 2016 um 23:22 (Fotos:22 | Kommentare:5 | Geodaten:1)
Frutigland   T5  
3 Okt 13
Vom Gehrihore über den Giesigrat auf's Ärmighore
Über's Gehrihore auf's Ärmighore Das Ärmighore ist von allen Seiten eine erhabene, aber auch steinige, felsige und wie es den Anschein eben auchmacht, eine schuttige Erscheinung. Das Gehrihorn hingegen, als vorderster Spitz eines wunderbaren Bergrückens, der das Kiental vom Kandertal trennt, sollte für uns heute nur die...
Publiziert von amphibol 4. Oktober 2013 um 11:10 (Fotos:35 | Kommentare:1 | Geodaten:1)
Frutigland   T3  
17 Aug 13
Gehrihorn (2130 m) + Sattelhorn (2376 m)
Das schöne Wetter hält an, also ist Samstag wieder ein Horntag. Nach kurzer Beratung entscheiden wir uns für das Gehrihorn. Um sieben fahren wir los, kurz nach acht treffen wir in Kiental beim Sessellift Ramslauenen ein. Unterwegs auf der Autobahn, die ziemlich intensiv mit Abschrankungen dekoriert ist, läppert es mir so ein...
Publiziert von beppu 17. August 2013 um 22:12 (Fotos:39 | Kommentare:1 | Geodaten:1)
Frutigland   T5 II  
7 Jul 12
Gehrihore (2130 m), Sattelhorn (2376 m) & Ärmighore (2742 m)
Gratwanderung durch die Quellwolken Da das liebe Wetter nicht so wollte wie wir bzw. die Wetterprognose - mal wieder - daneben gegriffen hatte, suchten wir uns eine Genusswanderung im Berner Oberland mit vielversprechender Aussicht. Wir liessen es gemütlich angehen und fuhren erstmal angenehm mit dem Zug nach Frutigen (780 m)....
Publiziert von alpinos 16. Juli 2012 um 21:10 (Fotos:23 | Geodaten:1)
Berner Voralpen   T5 II  
9 Jul 11
Von Frutigen über Gehrihore und Ärmighore nach Mitholz
Der Rüederigs- und Giesiggrat stellen lohnende Berner Voralpengrate dar, vom Charakter her vergleichbar mit dem Brienzergrat, aber einiges kürzer. Das Ärmighore ist ein lohnender Aussichtspunkt auf hohe Berge des Berner Oberlandes. Aufgrund der Meteo teilten wir diese Tour in zwei Etappen auf und übernachteten in der urchigen...
Publiziert von bacillus 12. Juli 2011 um 14:46 (Fotos:36 | Kommentare:2)
Frutigland   T4+  
3 Jul 11
Gehrihorn, Giesigrat et puis Grrrr!
Tout avait bien commencé pourtant: le temps est magnifique, pour une fois je ne suis pas seul (Jens m'accompagne), une arête entre deux sommets sympas nous attendent. A 8h15 sur le téléphérique de Kiental (horaire d'été 8h-17h) pour gagner 500m de dénivelée bienvenue, puis départ à pattes cette fois-ci. Ramslauenen -...
Publiziert von bergpfad73 3. Juli 2011 um 21:51 (Fotos:35 | Kommentare:4 | Geodaten:2)
Frutigland   T5-  
1 Jul 10
Gehrihorn - Ärmighorn
Heute habe ich mich mit Fenek für eine spannende „Trainingstour“ verabredet. Weil uns eine sehr lange Tour bevorsteht, marschieren wir schnellen Schrittes von Frutigen 780m Richtung Chanderbrügg und steigen dem angenehmen Schattenhang entlang hinauf nach ober Geerene 1’764m. Von hier geht’s dann...
Publiziert von saebu 18. Juli 2010 um 22:00 (Fotos:25)
Frutigland   T3  
2 Nov 08
Giesigratmupsschnubel P 2202 m
Kleine Wanderung im ersten Schnee dieses Jahr bei eher bescheidenen Bedingungen. In Kiental im Kiental gestartet gehts zuerst auf kleinen Fahrweg, dann über Matschwiesen hochwärts. Als grober Plan war das Ärmighorn anvisiert gewesen. Aber bald verflüchtigte sich dieser im ziemlich nervigen 3/4-st...
Publiziert von markom 26. November 2008 um 22:47 (Fotos:11)