COVID-19: Current situation

Wätterlatte 2006 m 6580 ft.


Peak in 25 hike reports, 63 photo(s). Last visited :
18 Aug 19

Geo-Tags: CH-BE


Photos (63)


By Publication date · Last favs · By Popularity · Last Comment


Reports (25)



Frutigland   T2  
18 Aug 19
Von Kiental auf die Wätterlatte
Mein Ziel für heute ist die Wätterlatte, ein schöner Aussichtsberg am Eingang des Kandertals, mit schönem Blick über Thunersee, zur Niesenkette und zur Blüemlisalpgruppe, um nur einige Highlights zu nennen. Ich beginne meine Wanderung in Kiental. Erst folgt der Wanderweg dem Erlibach, bis es in der Gegend Lengachere...
Published by Makubu 2 September 2019, 12h31 (Photos:19)
Frutigland   T2  
4 Jun 19
Wunder der Natur: Krokus- und Enzian-Pracht an der Wätterlatte
Ein Strahletag beginnt auf Faltschen, Stalden, beim Parkplatz unterhalb des Reservoirs. Nach wenigen Metern, wie wir ins Tal des Richebaches eintreten, bewegen wir uns nun länger im Schatten aufwärts - gelegentlich ist zu Beginn der Bergbach vorsichtig zu überqueren; einmal weist der Aufstieg sogar eine gesicherte Passage...
Published by Felix 15 June 2019, 21h20 (Photos:59 | Comments:2 | Geodata:1)
Frutigland   T2  
22 Oct 18
Wätterlatte (2007 m; Kiental): die Schatten werden länger, die Nächte frostiger
Das Kiental lag bei meiner Anfahrt noch im frostigen Schatten. Der Talboden war mit Rauhreif bedeckt, und er taute erst nach und nach auf. Auch auf meinem anfangs sehr schattigen Parcours hatte es hie und da gefrorene Partien, insbesondere auf der Nordseite im oberen Bereich der Wätterlatte. Rutschig war es aber nirgends. Ich...
Published by johnny68 22 October 2018, 20h45 (Photos:18 | Geodata:1)
Frutigland   T3  
12 Jun 16
speedig auf Standflue und Wätterlatte - mit Enzian- und Bergblumentraum
Noch scheint die Sonne, wie wir in Härggis Allmis zu einer weiteren Tour auf die Wätterlatte (diesmal eine Rundwanderung) starten - und diesmal statt der Krokusfelder Enzian-„Felder“ vorfinden. Auf dem Zufahrtssträsschen schreiten wir hinauf zur gleichnamigen Alp, suchen dann übers hohe, feuchte Gras den Weg zum...
Published by Felix 19 June 2016, 21h57 (Photos:40 | Geodata:1)
Jungfraugebiet   T2  
22 Aug 15
Kiental - Wätterlatte - Suld
Gesamtzeit: 6h20 Laufzeit laut Wegweisern: 5h40 Reine Laufzeit: ca. 4h40 (gemütlich) Höchster Punkt: 2007m Der 8:39 Zug Bern-Brig ist an diesem Samstag nach einigen gewittrig verregnet Wochenenden hysterisch voll, für Reichenbach-Griesalp braucht es ganze vier Postautos. Trotzdem sind wir allein, sobald wir in...
Published by michfuchs 23 August 2015, 16h45 (Photos:51 | Geodata:1)
Frutigland   AD  
18 Mar 15
Wätterlatte mal Zwei
Die Berner Voralpen offerieren das eine oder andere exquisite Skitürchen. Zu den relativ einsamen Leckerbissen gehört die Wätterlatte: gute Erreichbarkeit, abwechslungsreiches Gelände, geschütze Pulverkessel und viele Varianten erwarten einen. Genau diese Varianten haben wir ausgekostet, in dem wir den beiden Gipfeln einen...
Published by Alpin_Rise 17 March 2016, 23h25 (Photos:24)
Berner Voralpen   WT4  
25 Jan 14
Wätterlatte Macchiato
Die rekordverdächtige Schneelage würde eigentlich derzeit dafür sprechen, jedes mögliche Wochenende im Süden zu verbringen. Doch leider sind dort die Verhältnisse meist nur gerade einen Tag lang gut, so dass sich die lange Anreise nicht so recht lohnt. Immerhin hat es am Vortag auch in den Voralpen eine schöne Portion...
Published by Zaza 25 January 2014, 15h55 (Photos:13 | Comments:1)
Frutigland   WT4  
25 Jan 14
Von Steiweid auf die Wätterlatte
Wätterlatte (2007m) - Standflue (1978m). Am Skilift Faltschen herrscht noch morgentliche Stille, als wir uns vom Pintli aus auf den Weg zur Wätterlatte machen. Recht direkt können wir über durch das menschenleere Skigebiet die Bergstation des Skilifts erreichen. Nach einem kurzen Stück auf der Fahrstrasse folgen wir...
Published by poudrieres 25 January 2014, 19h02 (Photos:28 | Comments:2)
Frutigland   T2  
9 Jul 13
Wätterlatte
Beppu hat diese Tour sehr gut beschrieben. Danke. Ich kann dazu folgende Ergänzungen machen: Ursula und ich haben den linken Aufstiegsweg gewählt und erreichten via Kalberhubel das Fulenmatti. Bis dort ist man sehr viel im Wald, demzufolge ist die Aussicht eher spärlich. Der Weiterweg auf die Wätterlatte ist gut angelegt...
Published by Hibiskus 10 July 2013, 11h06 (Photos:12)
Frutigland   T2  
16 Jun 13
Wätterlatte (2007 m) Standflue (1978 m)Engelhorn (1774 m)
Heute halte ich den Zeitpunkt für günstig, mal auf die Wätterlatte zu gehen und die Aussicht geniessen. Letzten Winter hatte ich die Idee auch schon, nur habe ich mich mit den Schneeschuhen ins Abseits manöveriert und das Ziel nicht erreicht. Wir fahren nach Reichenbach, Faltschen bis Geissebode, dort ist ein grosser...
Published by beppu 16 June 2013, 21h14 (Photos:43 | Geodata:1)