Sicherheit in den Bergen



Eine Nachricht hinzufügen

Forum


iPhone für Alarmierung im Winter unbrauchbar?
Gemäss SAC "Die Alpen" 02/2018 stellen sich iPhones mit dem iOS-Update vom 02.12.2017 automatisch ab, wenn die Gerätetemperatur 0 Grad Celsius erreicht , was anscheinend schon nach zwei Minuten im kalten Wetter der Fall sein kann! Das heisst, nicht nur all die netten Apps für Navigation, Lawinensituation etc. sind u.U. wertlos, sondern auch...
26 Antwort(en) · Antworten Publiziert von kopfsalat 07 Feb 18 08:50 (Letzte Antwort: 05 Mär 18 09:40)
SLF 5
Für morgen 9. Januar 2018 meldet das SLF für die Vispertäler und das Simplongebiet „sehr grosse Lawinengefahr“. Also Stufe 5, was recht selten ist!
3 Antwort(en) · Antworten Publiziert von Zaza 08 Jan 18 22:06 (Letzte Antwort: 11 Jan 18 08:24)
Klettergebiet Oberbuchsiten teilweise gesperrt
Laut einer Meldung der Gemeinde sind der westliche Teil der [climb13317 Egerkingen - Platte Oberbuchsiten] links des Wasserfalls und  die Wege /Plätze darunter wegen Steinschlaggefahrt gesperrt. [http://alpinesicherheit.ch/doc/download/pdf/20170629-203028-z685.pdf Details]. G, Rise
Antworten Publiziert von Alpin_Rise 06 Jul 17 09:37
80 Jahre schweizer Lawinenstatistik (SLF)
Zum Nachdenken und Einstimmen auf die kommende Saison ein Artikel auf tagesanzeiger.ch .
6 Antwort(en) · Antworten Publiziert von poudrieres 01 Nov 16 19:01 (Letzte Antwort: 02 Nov 16 22:55)
«Er wollte es trotz Lawinengefahr allen zeigen.»
[http://www.bzbasel.ch/panorama/vermischtes/alpinist-erhebt-nach-drama-in-der-todeszone-vorwuerfe-auch-gegen-ueli-steck-130416303 Alpinist erhebt nach Drama in der Todeszone Vorwürfe – auch gegen Ueli Steck] «Der Fehler war, dass wir bei dieser Schneesituation überhaupt aufgestiegen sind.»
2 Antwort(en) · Antworten Publiziert von kopfsalat 10 Jul 16 10:35 (Letzte Antwort: 12 Jul 16 20:54)
Alle Nachrichten sehen (38)

Journal (25)

Zuletzt hinzugefügt · Nach Publikation Datum · Nach Tour Datum

St.Gallen   T6 5b  
12 Mai 18
Unterwegs im Alpstein
Auffahrt. Wieder einmal mässiges Wetter und die Pläne fürs Hochgebirge fallen ins Wasser. Was tun? Ab in den Bergfrühling im Alpstein um Seilhandling und Rettungstechniken für die kommende Hochtourensaison & die Expedition nach Kirgistan im Sommer und Herbst aufzufrischen... ...Am Freitag zusammen mit Damian (560,...
Publiziert von jfk 20. Mai 2018 um 13:43 (Fotos:42 | Kommentare:2)
Eisenerzer Alpen   WS  
6 Jan 18
Lawineneinsatzübung im Bereich des Graskogel
Heute hatte unser Einsatzleiter, Andreas Haberl, der Saison passend, eine Lawineneinsatzübung ausgeschrieben.   Übungsannahme: 6 Tourengeher werden bei der Abfahrt vom Graskogel, im Trofaiacher Gössgraben gelegen, von einer Lawine überrascht und 5 von ihnen werden daraufhin verschüttet; nur einer kann der Lawine...
Publiziert von mountainrescue 6. Januar 2018 um 20:09 (Fotos:1)
Eisenerzer Alpen   ZS  
4 Mär 17
Zwei ereignisreiche Tage mit Eiblschlucht und Vordernberger Griesmauer!
Nachdem wir gestern am Abend fast wieder in die Eiblschlucht einsteigen hätten müssen und es daher etwas später geworden war, wurde die heutige Tour/Übung erst um 7.30 Uhr gestartet. Was ist gestern geschehen: 140 Einsatz für BR Trofaiach: Personen im Bereich Hirnalm/Krumpensee in Bergnot (SMS der...
Publiziert von mountainrescue 4. März 2017 um 17:41 (Fotos:58 | Kommentare:3 | Geodaten:1)
Seckauer Tauern   WS  
28 Jan 17
"140 Gebietsalarm ÖBRD-Leoben, Lawine Bereich Stubentörl/Hochreichartgebiet"
- Gott sei Dank nur eine Einsatzübung der Bergrettung! In den frühen Morgenstunden des 28.Jänner 2017 "schreckte" dieses SMS die BergrettInnen des Gebietes Leoben, zu denen die Ortsstellen Leoben, Mautern, Trofaiach und Vordernberg gehören, aus dem Schlaf. Die jährlich stattfindende Einsatzübung des Gebietes fand heuer...
Publiziert von mountainrescue 28. Januar 2017 um 21:01 (Fotos:69)
Eisenerzer Alpen   WS  
7 Jan 17
Lawinen-Einsatzübung im Bereich der Kreuzen
Endlich hat Frau Holle ihre Betten ordentlich geschüttelt und in einigen Teilen der Steiermark gibt es nun herrliche Schneeverhältnisse. Gleichzeitig sind die Temperaturen ziemlich in den Keller "gerasselt" und es ist eisig kalt und der stürmische Wind in der Höhe kühlt die Temperaturen noch mehr ab. Nachdem zwei junge...
Publiziert von mountainrescue 7. Januar 2017 um 17:10 (Fotos:35)
Alle Berichte dieser Community(25)


Galerie (60)

Zuletzt hinzugefügt · Nach Publikationsdatum · Nach Popularität · Letzte Favoriten · Zuletzt kommentiert