Pleiten, Pech und Pannen



Eine Nachricht hinzufügen

Forum


Das neue Berggasthaus auf dem Chäserrugg
Das Neuste: [http://www.tagblatt.ch/ostschweiz/stgallen/toggenburg/tt-au/Chaeserrugg-eroeffnet-Ende-Juni;art233,4221788] Hauptsache renomierte Architekten mussten es für die Planung sein. Der Entscheid fiel dem Architekturbüro Herzog & de Meuron , die in Basel Narrenfreiheit habe, ...) zu. Aus meiner und vieler anderer...
32 Antwort(en) · Antworten Publiziert von silberhorn 14 Mai 15 14:16 (Letzte Antwort: 31 Dez 16 23:52)
Gefährlicher in der Nacht als am Tag: Kühe und Herdenhunde !
Hallo HIKRS, Ist es euch auch schon einmal passiert im nächtlichen Aufstieg dass ihr von Herdenhunden und Kühen in der Nacht attakiert wurden. Es ist echt kurios was mir letzte Nacht im Surettatal passierte als ich den Piz Por zum Sonnenaufgang besteigen wollte. Nach den Aufstieg durch den Wald erreichte ich etwa um 1 Uhr morgens die ersten...
18 Antwort(en) · Antworten Publiziert von Sputnik 10 Jul 16 12:40 (Letzte Antwort: 27 Nov 16 21:03)
Schwarzes Wochenende in der Bernina
Unfälle dieses Wochenende in der Bernina... wie der eine oder die andere hikr auch feststellen musste, war das Wetter schlechter als angesagt. [http://www.tagesanzeiger.ch/panorama/vermischtes/Zwei-Touristen-stuerzen-in-Buendner-Alpen-in-den-Tod/story/29064573] G, Rise
2 Antwort(en) · Antworten Publiziert von Alpin_Rise 22 Jun 15 17:19 (Letzte Antwort: 23 Jun 15 11:49)
Video: Spaltensturz am Strahlhorn
Hier ist ein lehrreiches Video aufgetaucht von einem Spaltensturz am Strahlhorn.
7 Antwort(en) · Antworten Publiziert von Mistermai 01 Jun 15 14:54 (Letzte Antwort: 03 Jun 15 21:05)
Pietät am und um Berge - Warum die Everest-Touristen nerven
Zitat: Mit dem grossen Mount Everest ist es schon so weit, dass eigentlich jede Neuigkeit von diesem Berg nervt. Jedenfalls ist das Image der «Pistenalpinisten» am höchsten Erdengipfel ramponiert. http://blog.bazonline.ch/outdoor/index.php/40907/warum-die-everest-touristen-nerven/ Dazu ein Kontrapunkt - eine kleine Erholung am...
1 Antwort(en) · Antworten Publiziert von Henrik 13 Mai 15 09:31 (Letzte Antwort: 15 Mai 15 01:13)
Alle Nachrichten sehen (13)

Journal (48)

Zuletzt hinzugefügt · Nach Publikation Datum · Nach Tour Datum

Zürich   T2  
23 Nov 16
Fuchslochbach, Verhauer des Tages
Eigentlich wollte ich den ersten Teil der Murg machen, um von der Hulftegg nach Fischingen zu kommen. Da ist es passiert, ich habe effektiv den falschen Weg genommen. Anstatt auf den Schlattberg bin ich nach Chrüzbüel gekommen, wie ich nachher festgestellt habe, genau seitenverkehrt, anstatt nach Westen bin ich nach Osten...
Publiziert von rihu 24. November 2016 um 08:34 (Fotos:18 | Kommentare:2)
Silvretta   T6- II  
16 Okt 16
Auf Steinbockspuren auf den falschen Berg
Diesen Sonntag gelang mir eine unfreiwillige hikr-Erstbesteigung, dabei war eigentlich etwas ganz gemütliches geplant. Denn eigentlich wollte ich nur schnell auf die Vallüla springen, damit ich da halt auch mal oben war. Da ich sowieso mit Massenandrang auf diesem leicht erreichbaren Berg gerechnet hatte, und das Wetter sehr...
Publiziert von MatthiasG 20. Oktober 2016 um 14:53 (Fotos:24 | Geodaten:1)
Basel Land   T2  
21 Sep 16
Kleiner Berglauf im Land der kleinen Berge
Heute wollte ich mich wieder einmal an einen "Berglauf" wagen. Nichts allzu anstrengendes aber doch abwechslungsreich. Mit Bahn und Bus nach Büsserach Alte Mühle. Nun gut ausgeschildert dem breiten WW entlang zur Ruine Neu Thierstein. Hier steigt der Pfad in Serpentinen und über eine Holzleiter zum Grat des Lingenbergs. Aus...
Publiziert von kopfsalat 23. September 2016 um 08:29 (Fotos:16 | Kommentare:9 | Geodaten:1)
Basel Land   T3  
10 Mai 16
Auf dem Herrenweg zum Ankenballen
Heute war wieder mal Exkursion angesagt. Also mehr Stehen und Sehen statt Laufen und Schnaufen. Ziele sind u.a. Wald- und/oder Berglaubsänger, Juraviper, Frauenschuh. Apropos Schuh, aufgrund der sehr nassen Wetterprognose kamen deshalb statt der Trailrunner, die Lederstiefel zum Einsatz. Aber dann kam alles ganz anders ... Mit...
Publiziert von kopfsalat 10. Mai 2016 um 22:09 (Fotos:32)
Appenzell   T4  
3 Jul 14
Alpstein – Marbless Marwees Markierung
Die SAC-Sektion St. Gallen hat sich vor Jahren verpflichtet, den T4-Weg über die Marwees blau/weiss zu markieren. Vor sieben Jahren ist Walter mit drei Kollegen dieser Aufgabe nachgekommen. Seine Markierungen haben sich gut gehalten. Da müsse man oberhalb des Widderalpsattels noch drei Pfähle setzen. In einem Weidegebiet. Das...
Publiziert von Seeger 5. Juli 2014 um 11:43 (Fotos:11 | Kommentare:14)
Alle Berichte dieser Community(48)


Galerie (11)

Zuletzt hinzugefügt · Nach Publikationsdatum · Nach Popularität · Letzte Favoriten · Zuletzt kommentiert