Hikr » Bombo» Rigi Hochflue / Hoflue

Bombo » Rigi Hochflue / Hoflue (9)


RSS By post date · By hike date · Last Comment
Jul 27
Schwyz   T4+ I  
27 Jul 19
Rigi Hochflue 1698m via Ostgrat
Hoflue via Ostgrat Kurzer Morgenhike via Ostgrat auf die Hoflue, bereits nach 1h auf dem Gipfel... Anschliessend ans Schwanau Schwimmen 1.5km. Sieg durch Jolanda Annen, 17Minuten ungerade, unglaublich. Solo.
Published by Bombo 27 July 2019, 20h48 (Photos:9 | Geodata:1)
Oct 8
Schwyz   T6 III  
8 Oct 17
Rigi Hochflue 1698m
Auf vergessenen Varianten zur Hochflue In der SAC Führerliteratur (Clubführer Zentralschweizerische Voralpen) werden verschiedene Varianten für die Rigi Hochflue beschrieben, vor allem auch solche, welche heute kaum mehr Beachtung finden. So wollte ich heute einmal den Einstieg für die Route 814 "SW-Grat,...
Published by Bombo 8 October 2017, 17h21
Apr 1
Schwyz   T5 II  
1 Apr 17
Rigi Hoflue 1698m (via Platten) & Buddhaspitz 1564m
Frühlingserwachen an der Rigi Hoflue Heute soll's aus verschiedenen Gründen gemütlich losgehen, weshalb wir erst gegen Mittag beim PP Rohrboden 1137m starten. Anschliessend hoch zur Alp Egg 1287m und weiter zum Klettersteig-Einstieg, welcher hoch zum Teddy's Gärtli führt. Dieser ist in einem guten Zustand, dennoch...
Published by Bombo 2 April 2017, 12h31 (Photos:24 | Comments:2)
Apr 26
Schwyz   T5 II AD-  
26 Apr 15
Rigi Hochflue 1698m (via Hochflueplatten)
Mediterranes Feeling an der Rigi Hochflue Wiederholung der Tour vom 9. November 2014 - eine Tour, welche man aufgrund Ihrer Kürze und Schönheit immer wieder wiederholen kann. Das Kletterzeug liessen wir (dummerweise) zu Hause, weshalb wir wie geplant bei den Hochflueplatten durch den Kamin ("Normalweg" bzw....
Published by Bombo 28 April 2015, 19h33 (Photos:14)
Nov 9
Schwyz   T5 II AD-  
9 Nov 14
Rigi Hochflue 1698m (via Hochflueplatten)
Föhn ist schön - Hochflue von ihrer spannendsten Seite Heute war Föhn angesagt, entsprechend schnell schmolz der Schnee südseitig dahin und sorgte für mehrheitlich trockene Bedingungen (nur südseitig!). Eigentlich wäre es heute an den Hochflue-Platten perfekt zum Klettern gewesen, meine Partnerin zog jedoch ein...
Published by Bombo 9 November 2014, 20h00 (Photos:14)
Aug 24
Uri   T5 V- AD-  
24 Aug 14
Rigi Hochflue 1698m "Männertrü"
3 auf einen Streich: Rigi Hochflue Südwand, Klettern an der "Männertrü" und Abstieg via Ostgrat Wie schon gestern verhiess das Meteo auch erst ab Mittag zunehmendes sonniges Wetter, so durfte auch heute nochmals lange dem Kissen zugehört und gemütlich gefrühstückt werden. Und doch wollten wir nochmals raus, am liebsten...
Published by Bombo 25 August 2014, 00h06 (Photos:21 | Comments:2 | Geodata:1)
Apr 24
Schwyz   T5 II  
24 Apr 10
Rigi-Gesamtüberschreitung "all inclusive"
Vollständige Rigi-Traverse von Küssnacht a.R. bis Schwyz Bhf Mein Ziel war es, wenn's geht alles ohne Bergbahnen zu machen und den Aufstieg nach Rigi Kulm über den Bänderweg unter die Füsse zu nehmen (beide Vorgaben konnte ich erfüllen). Das hatte zur Folge, dass ich die "heiklen"...
Published by Bombo 25 April 2010, 17h09 (Photos:34 | Comments:9)
Apr 19
Schwyz   T5 II  
19 Apr 10
"Flue-Trilogie" (Bützi 917m, Stockflue 1137m, Rigi-Hochflue 1698m)
"Flue-Trilogie" anstelle Sächsilüüte- & isländischer Vulkanrauch "Wenn's in Züri chlöpft und sächsilüütet, wüssed d'Zürcher nöd was Brunnen büütet. Bützi, Stock- und Rigi Hochflueh - richtigi Abentüür 1000 mal besser als...
Published by Bombo 19 April 2010, 21h19 (Photos:29 | Comments:3)
May 10
Schwyz   T4 I  
10 May 09
Rigi Hochflue 1698m
Spannende 1/2-Tages-Tour "all inclusive"   Mein krächzendes "Guete Morge" liess keine Fragen offen - der Abend zuvor fiel voll und ganz dem Polterabend des besten Freundes zum Opfer... Logisch, dass der Folgetag kein Zuckerschlecken ist, entsprechend musste eine 1/2-Tages-Tour her, um wenigstens...
Published by Bombo 12 May 2009, 01h20 (Photos:16 | Comments:1)