Rotsteinpass bis Wasserauen


Published by carpintero Pro , 8 July 2015, 07h50.

Region: World » Switzerland » Appenzell
Date of the hike: 5 July 2015
Hiking grading: T3 - Difficult Mountain hike
Waypoints:
Geo-Tags: Alpstein   CH-AI   CH-SG 
Time: 4:00
Height gain: 100 m 328 ft.
Height loss: 1300 m 4264 ft.
Route:Rotsteinpass - Spitzigstein - Meglisalp - Schrennenweg - Wasserauen
Access to end point:cff logo Wasserauen
Accommodation:Berggasthaus Rotsteinpass
Maps:1115 (Säntis)

Nach einer Nacht mit angenehmen Temperaturen wandern wir nach dem Frühstück im Berggasthaus Rotsteinpass zur Alp Spitzigstein. Bereits am Morgen brennt die Sonne unerbittlich herunter und wir beschliessen die Route entsprechend anzupassen. Anstatt über den Widderalpsattel und die Bollenwees nach Brülisau zu wandern, machen wir im Berggasthaus Meglisalp eine Pause und steigen dann gemütlich über den Schrennenweg nach Wasserauen hinunter.

*1. Tag | 2. Tag

Hike partners: carpintero


Minimap
0Km
Click to draw, click on the last point to end drawing

Gallery


Slideshow Open in a new window · Open in this window

T2
T5 II
16 Aug 18
Säntis 2502m (via Ostgrat) · Bombo
T3
23 Aug 15
Bollenwees bis Wasserauen · carpintero
T3
T4+ II
28 May 15
Marwees · Urs

Post a comment»