COVID-19: Current situation

Kleine Trainingsrunde mit grosser Aussicht


Published by Hibiskus , 15 February 2015, 11h47.

Region: World » Switzerland » Bern » Emmental
Date of the hike:12 February 2015
Hiking grading: T1 - Valley hike
Waypoints:
Geo-Tags: CH-BE 
Time: 4:30
Height gain: 506 m 1660 ft.
Height loss: 506 m 1660 ft.
Route:18.5 km
Access to start point:Ab Haustür

Um meine Kondition einigermassen halten zu können, gönne ich mir täglich eine Wanderung in der Umgebung, fast immer von der Haustür aus. Wetter hin Wetter her, dementsprechend fallen diese Ausflüge halt mal grösser und dann auch wieder etwas kleiner aus.

Ich bin kein Schneeschuhläufer, aber auch so komme ich punkto Aus- und Rundsicht voll auf meine Kosten und ganz besonders heute.

Nach dem Mittagessen starte ich von zu Hause aus Richtung Gibel, durchquere kurz darauf den Gibelwald zur Chrüzhöchi. Nun geht's zur Häusergruppe Langenegg und auf der Strasse immer weiter bergwärts. Vorbei an schönen Emmentaler Bauernhäusern wie Stössi, Chammere, Egg, Ober Rämis. Hier endet die Strasse. Auf guter Spur weiter auf dem Wanderweg, der mich zum Chüenihüttli führt. Der letzte Teil meines Hinweges führt vom Chüenihüttli sehr steil und ohne Spur über einen Hang zum Punkt 1172 hinauf.

Habe ich schon auf dem Hinweg die fantastische Aussicht geniessen können, ist diese von meinem Umkehrpunkt noch toller.

Nach einem kleinen Zvieri auf dem Bänkli kehre ich um und wähle für den Heimweg nochmals dieselbe Route, denn diese Rundsicht geniesse ich gerne ein zweites Mal.

Hike partners: Hibiskus


Gallery


Slideshow Open in a new window · Open in this window


Post a comment»