COVID-19: Current situation

Mit dem Bike aufs Hörnli (1133m)


Published by SCM , 24 November 2014, 11h16.

Region: World » Switzerland » Zürich
Date of the hike:22 November 2014
Mountain-bike grading: PD - Moderate
Waypoints:
Geo-Tags: Zürcher Oberland   CH-ZH   CH-SG 
Time: 1:30
Height gain: 620 m 2034 ft.
Height loss: 620 m 2034 ft.
Route:17.7 km

Am Samstag lag wieder einmal dichter Nebel in und rund um Zürich. Was liegt da näher, als eine kurze Biketour über die Nebelgrenze.

Steg --> Hörnli (L)
Wir starten beim Bahnhof in Steg, wo man das Auto für 4 Franken 24 Stunden lang parken kann. Idealerweise beginnt auch gleich beim Bahnhof der Bikeweg hoch zum Hörnli. In einigen Kehren führt ein breiter Fahrweg angenehm steil hoch bis zum Hörnli. Nur die letzten 200 Meter sind sehr steil. Die Routenwahl von Steg hoch zum Hörnli ist sehr abwechslungsreich, da die Strasse manchmal durch den Wald führt, dann wieder über Weiden und immer wieder bietet sich eine super Aussicht ins Tösstal und auf die Alpen.

Nach nicht ganz 6 Kilometern erreichen wir den höchsten Punkt auf dem Hörnli. Nach einer kurzen Fotopause legen wir eine Mittagsrast im Berggasthaus Hörnli ein und geniessen auf der Sonnenterasse die Aussicht.

Hörnli --> Hulftegg (WS)
Nach der Mittagsrast fahren wir zuerst wieder einige Meter auf dem Aufstiegsweg zurück. Überhalb des Tanzplatz auf einer Höhe von 1002 Metern biegen wir scharf links ab. Nach wenigen hundert Metern erreichen wir eine kleine Kreuzung, wo wir die linke Strasse wählen. Über eine kleine Schotterstrasse geht es nun weiter leicht bergauf Richtung Hulftegg. Nach nicht ganz einem Kilometer endet die Strasse und wir fahren über einen schmalen Wanderweg im leichten Auf und Ab weiter Richtung Marchstein. Dort treffen wir wieder auf eine breite Strasse der wir für einige Meter folgen. Bei der nächsten Kreuzung biegen wir wieder rechts ab und fahren weiter zu den Häusern bei Egerten. Von hier aus können wir der beschilderten Mountainbike Strecke bis zur Hulftegg folgen.

Hulftegg --> Steg (L)
Bei der Hulftegg stossen wir auf die Landstrasse, die von Mühlrüti über die Hulftegg bis nach Steg führt. Wir fahren auf dieser Strasse zuerst steil abwärts und dann nur noch leicht abfallen wieder zurück zum Ausgangspunkt.

Wie bei allen meinen Tourenberichten bezieht sich die benötigte Zeit auf die reine Zeit in Bewegung gemäss meinem GPS Logger.

Hike partners: SCM, melo


Minimap
0Km
Click to draw, click on the last point to end drawing

Gallery


Slideshow Open in a new window · Open in this window

T2
27 May 17
Hitzetag am Hörnli (1135 m) · rkroebl
T6- II
23 May 19
Hörnli via Mittelsporn · maenzgi
T2
T2
T1
13 Jun 20
Gipfeli au Gipfel · gurgeh

Post a comment»