COVID-19: Current situation

La Fouly - Rifugio Elena / Etappe 50


Published by adamo , 4 September 2014, 00h44.

Region: World » Switzerland » Valais » Unterwallis
Date of the hike:10 August 2014
Hiking grading: T3 - Difficult Mountain hike
Waypoints:
Geo-Tags: CH-VS   I 

Am Mittag starte ich in La Fouly und nehme den Petit Col Ferret 2490m, den weniger begangenen Ubergang als der Grand Col de Ferret ins italienische Val Ferret, in Angriff. Rechterhand die Abbrüche des Mont Dolent dem Dreiländergipfel von Frankreich, Italien, Schweiz. Auf dem Pass dann Wind und Nebel und da taucht er auf der erste Grenzstein! Mit GPS orientiere ich mich und mache mich auf die Suche nach dem zweiten. Den Aufstieg über den Westgrat auf den Tete de Ferret 2714m lass ich dann infolge des Nebels bleiben und besteige ihn via den markierten Wanderweg vom Osten her. Danach folge ich dem Grat ostwärts. Was für ein erhabenes Gefühl für einmal wieder direkt auf der Grenzlinie zu wandeln und es wäre wohl  noch schöner wenn das Wetter mitspielen würde und den Blick freigeben würde auf die umliegende Bergwelt. Bei Pt.  2522m nachdem links von mir im Nebel vom Wind aufgepeitschte Wellen eines Bergseelis aufgetaucht sind, steige ich weglos durch Grasflanken zum Pt. 2368m runter. Von da an geht’s erst auf Wegspuren und dann auf dem Tour Mont Blanc Wanderweg runter zum Rifugio Elena 2062m. Die gesamte Grenze zu Frankreich habe ich nun hinter mir jetzt erwarten mich die italienischen Grenzkilometer!



Hike partners: adamo


Minimap
0Km
Click to draw, click on the last point to end drawing

Gallery


Slideshow Open in a new window · Open in this window

T3+
10 Sep 15
Une classique de Ferret · genepi
T3+
WT3
9 Apr 11
Le Chantonnet 2576m · CarpeDiem
T4-
T3
19 Sep 03
Tête de Ferret, Bivacco Fiorio · Philippe Noth

Post a comment»