COVID-19: Current situation

Vom Jaunpass zum Hundsrügg


Published by poudrieres , 15 February 2014, 17h28.

Region: World » Switzerland » Bern » Simmental
Date of the hike:15 February 2014
Snowshoe grading: WT2 - Snowshoe hike
Waypoints:
Geo-Tags: CH-BE   CH-FR 
Time: 3:00
Height gain: 680 m 2230 ft.
Height loss: 680 m 2230 ft.
Access to start point:Mit Postauto oder PW.
Maps:253 S Gantrisch / 263 S Wildstrubel

Hundsrügg (2047m).

Sonnige und beliebte Panoramawanderung über dem Simmental.

Bei frühlingshaften 6°C starte ich nicht allzu früh am recht stillen Jaunpass. Erfreulicherweise stollt der feuchte Schnee nicht und man sinkt (zumindest vormittags) nicht allzu tief ein. Das fast menschenleere Skigebiet ist schnell verlassen und spätestens ab P.1666 kann man rundum im Panorama schwelgen. In leichtem Auf und Ab geht es über den breiten Rücken zum Hundsrügg. Nach einer ausgiebigen Pause mache ich mich auf den Rückweg. Der Schnee geht in der "Mittagshitze" langsam in Sulz über. Um 13 Uhr herrschen am Jaunpass milde 10°C.

Route: Jaunpass - Obernegg - Hundsrügg. Rückweg auf der gleichen Route.

Orientierung: Markierte Wege bzw. Skiroute 535d (WS).

Variante: Weiter zum Rellerli.

Schwierigkeit: WT2+.

Bedingungen: Durchfeuchtete Schneedecke, mittags Sulz.

Ausrüstung: Schneeschuh-Tourenausrüstung.

Einkehrmöglichkeit: Jaunpass.

Parkmöglichkeit: Jaunpass.

Literatur: Schneeschuh-Touren Westschweiz, E. Ackermann / A. Wandfluh; SAC-Verlag.


Hike partners: poudrieres


Minimap
0Km
Click to draw, click on the last point to end drawing

Gallery


Open in a new window · Open in this window

WT2
F
WT2
26 Dec 11
Hundsrügg · Domino
T2
WT2

Post a comment»