meine erste Schneeschuhtour auf das Regenflüeli


Published by joe , 27 January 2014, 21h47.

Region: World » Switzerland » Luzern
Date of the hike:25 January 2014
Snowshoe grading: WT2 - Snowshoe hike
Waypoints:
Geo-Tags: Pilatusgebiet   CH-LU 

Aufgrund des WEF wollten wir nicht nach Graubünden fahren. Schnell kam mir das Regenflüeli in Erinnerung. Da wir die Verhältnisse vor Ort nicht kannten, nahmen wir neben der Skitourenausrüstung noch die Schneeschuhe mit.

Nachdem wir die Parkgebühr (CHF 5.00) bezahlten, entschieden wir uns die Schneeschuhe zu montieren.

Der Aufstieg erfolgte von Gantersei durch den gleichnamigen Wald hinauf zum Rosebode. Es folgt eine aussichtsreiche und sonnige Querung zur Alp Gumm. Bereits hier wurden wir in unserem Entscheid die Tourenskier im Auto zu lassen bestärkt. Es liegt in der Region wenig Schnee. Einige Tourengeher waren trotzdem mit Skiern unterwegs, aber die Abfahrt ist nicht sehr berauschend. Von der Alp Gumm ist der fast apere Gipfelhang einsehbar. Diesen erklommen wir nicht, sondern wählten den Sommerweg. Dieser wie der gesammte Auf- und Abstieg war heute gut gespurt. Vom Gipfel sind wir direkt zur Alp Gumm abgestiegen und über den Normalweg erreichten wir zunächst Ober Honegg später Under Honegg. Jetzt ist es nicht mehr weit zum Ausgangspunkt Gansterei.


Wir bekommen jetzt immer mehr Routine mit den Schneeschuhen. Wir haben bei diesen Schneeverhältnissen grosse Freude mit dieser Art von Wintersport.


Hike partners: joe


Gallery


Slideshow Open in a new window · Open in this window


Post a comment»