COVID-19: Current situation

Trans Swiss Trail «2» Porrentruy-Mendrisio, Etappe 12 Lützelflüh-Langnau im Emmental


Published by marnermot , 1 September 2013, 14h21.

Region: World » Switzerland » Bern » Emmental
Date of the hike:27 July 2013
Hiking grading: T1 - Valley hike
Waypoints:
Geo-Tags: CH-BE 
Time: 3:15
Height gain: 130 m 426 ft.
Height loss: 50 m 164 ft.
Route:Lützelflüh-Langnau i. E.
Access to start point:cff logo Lützelflüh-Goldbach
Access to end point:cff logo Langnau im Emmental

Bei der heutigen Flussuferwanderung sind keine Gewaltssteigungen vorgesehen.

Gemütlich geht unser Etappenweg der Emme entlang, die friedlich neben uns daherfliesst. Kaum vorzustellen, dass sie ja auch anders kann und zum gefährlichen, reissenden Strom anschwillt.

Morgens kommen wir mit dem Zug in Lützelfüh an. Beim letzten Ranking der Gemeinden der Schweiz, unlängst publiziert,  belegt Lützelflüh einen der hinterletzten Schwanzplätze. Unglaublich, schwer vorstellbar! Unser eigener subjektiver Eindruck ist da völlig anders. Man erkennt eine klassische Dorfstruktur mit einem harmonisch wirkenden Mix von Wohnhäusern, Geschäften, Gewerbezonen und - natürlich - Naherholungsräumen. Nun denn, es kommt da wohl auf die Kriterien an, welche den Prüfern wichtig erscheinen. Vielleicht gibt es da auch andere…

Der Wanderweg zweigt bei der grossen Brücke über die Emme ab und führt dem rechten Ufer nach den bewaldeten Fluss hinauf. Die Strecke eignet sich übrigens bestens für sommerliches Wetter, da der meiste Teil im Schatten liegt.

Immer das friedliche Rauschen im Ohr, erreichen wir an Ramsei und Zollbrück vorbei den Punkt Emmenmatt. Dort verlassen wir die Emme – vorerst mal bis zur nächsten Etappe – und wandern nun neben der Ilfis hinauf nach Langnau. Bei einer Kiesbank machen wir Rast und tauchen unsere Füsse ins kühle Nass, bevor wir nach einem Stadtrundgang – Ist Langnau eine Stadt? Hm, glaub nicht… also gut – einem Dorfrundgang im «Hirschen» einkehren und uns zufrieden wieder nach Hause begeben.

Hier ist die Liste der bisherigen Berichte über unser Trans-Swiss-Trail-Wanderprojekt.

Hike partners: marnermot


Gallery


Slideshow Open in a new window · Open in this window


Post a comment»