COVID-19: Current situation

Von Derborence über den Col de La Forcla nach Ovronnaz


Published by schalb , 17 August 2013, 22h26.

Region: World » Switzerland » Valais » Unterwallis
Date of the hike:12 August 2013
Hiking grading: T3 - Difficult Mountain hike
Waypoints:
Geo-Tags: CH-VS 
Time: 8:00
Height gain: 1300 m 4264 ft.
Height loss: 1450 m 4756 ft.
Route:Derborence – Col de La Forcla, Chamosentse – Ovronnaz
Access to start point:Bus von Sion über Aven nach Derborence
Access to end point:Bus von Ovronnaz über Leytron nach Sion
Maps:262,272

Schon mehrmals bin ich von Ardon im Rhonetal über L’Airette nach Derborence und von dort weiter gelaufen. Auf der andren Talseite kann man in den steilen Felswänden die Fenster der Autostrasse sehen.

Dieses Mal wollte ich diese eindrucksvolle Strecke mit dem (ersten) Bus von Sion über Aven nach Derborence fahren. Sehr  eindrucksvoll ist  die  fahrt  durch die  engen Tunnels.
Für mein Gefühl etwas spät kommt man um 10:11 am Lac de Derborence an.

Der Weg entspricht der Etappe 3, Derborence-Ovronnaz vom Sanetsch-Muveran-Weg 

Durchs in diesem Jahr besonders grüne Tal der Derbonne .zur Alp Chaux mit der Refuge de Derbon, P,1956. Ein artenreiches Gärtlein (unter Flies geschütz) und ein Solarkocher mit grossem Spiegel sind dort zu bewundern.

Über Karstfelsen geht es hinauf zur nächsten Stufe Les Plans du Foche und dann zum Talkessel von La Forcla. Auf den Nordhängen vom Col de La Forcla (P.2547) liegt noch Schnee.
Ein zuerst recht steiler Pfad geht Richtung Cab. Rambert. Ich wähle die Abkürzung zur Alp Chamosentse (P.1908), dort kommen gerade die Kühe von den oberen Weiden zurück.

Über Loutse und den grossen Stall bei P. 1721 hinunter nach Ovronnaz, man muss sich den Weg zwischen den vielen Chalets zur Bushaltestelle suchen. 

Hike partners: schalb


Minimap
0Km
Click to draw, click on the last point to end drawing

Geodata
 17432.gpx Derborence - Ovronnaz

Gallery


Open in a new window · Open in this window

T4
19 Sep 14
Literaturgetrieben - Derborance · rojosuiza
T4-
T3
T6 PD+ III
T4
30 Jun 13
Tour des Muverans · lucama

Comments (1)


Post a comment

Piccolo_M says: Lac de la Forcla
Sent 18 August 2013, 08h59
Je suis très impressionné par la rapidité des changements.
Lorsque j'ai passé le premier août près des Lacs de la Forcla en faisant le tour de la Dent de Chamosentze, ils étaient encore presque complétement sous la glace et la neige.
Je pense faire prochainement, dès que j'en aurai le temps, faire un rapport sur cette randonnée.
J'espère que mon commentaire en français n'est pas un problème! Salutations cordiales


Post a comment»