COVID-19: Current situation

Rundwanderung zum Fleschsee


Published by wam55 , 15 August 2013, 23h08.

Region: World » Switzerland » Uri
Date of the hike:15 August 2013
Hiking grading: T2 - Mountain hike
Waypoints:
Geo-Tags: CH-UR 
Time: 3:00
Height gain: 370 m 1214 ft.
Height loss: 370 m 1214 ft.
Route:Eggberge - Hüenderegg - Fleschsee - Chalberweid - Nätschegg - Angelingen - Eggberge
Access to start point:SBB bis Flüelen, Seilbahn auf die Eggberge

Da wir schon vor ein paar Wochen mal auf die Eggberge gewandert sind, nehmen wir diesmal die Seilbahn. Nach der Bergstation wandern wir über die Hüenderegg zum Fleschsee.
Es geht immer angenehm aufwärts, die Wanderung ist nicht schwierig und sehr gut ausgeschildert. Die Aussicht auf die umliegenden Berge ist toll, wenn auch nicht alle ganz wolkenfrei sind. Nach einer guten Stunde erreichen wir die Hüenderegg. Nach ausgiebigem Genuss der Aussicht wandern wir runter zum Fleschsee mit angrenzender, gemütlicher Bergwirtschaft. 
Wir umrunden den Fleschsee und wählen dann einen anderen Weg zurück. Zuerst zur Chalberweid, dann geht es etwas steiler runter zur Nätschegg. Der Weg ist rot-weiss markiert, ist aber recht einfach zu begehen. Ab Nätschegg geht es dann auf breitem Weg weiter runter. Kurz nach Angelingen kommen wir wieder auf unseren ersten Weg, den wir aufwärts gegangen sind. Nach etwa drei Stunden Wanderzeit kommen wir wieder bei der Bergstation Eggberge an und fahren mit dem Bähnli wieder runter nach Flüelen.

Hike partners: wam55


Minimap
0Km
Click to draw, click on the last point to end drawing

Gallery


Open in a new window · Open in this window

WT2
T4
T2
9 Sep 18
Hüenderegg · joe
T3+
WT2
18 Jan 16
Hüenderegg (1874 m) · beppu

Post a comment»