COVID-19: Current situation

Creux du Van / Le Soliat (1465 m): auf der Suche nach Steinböcken


Published by johnny68 , 26 November 2011, 11h10.

Region: World » Switzerland » Neuchâtel
Date of the hike:25 November 2011
Hiking grading: T1 - Valley hike
Waypoints:
Geo-Tags: CH-NE   CH-VD 
Time: 4:30
Height gain: 400 m 1312 ft.
Height loss: 400 m 1312 ft.
Route:Frutière de Bevaix - Creux du Van - Dos d'Ane und zurück

Der Bericht von Baldy und Conny hat mich animiert, diese Gegend zu besuchen - diesmal mit meiner Frau, die keine Berggängerin ist, die aber gerne einmal Steinböcke gesehen hätte. Leider waren sie nicht da. Immerhin haben wir Gämsen gesehen. Steinböcke fanden wir nur auf einem Wandgemälde an der Hütte in der Nähe von Grand Vy.

Wir unternahmen eine Höhenwanderung von Fruitière de Bevaix aus. Diese Alpwirtschaft erreicht man auf einem Strässchen von Bevaix. Wir folgten dem Chemin des Crètes, der via Signal du Lessy, der Alp Le Lessy, Pré au Favre, Grand Vy zum Felsenzirkel Creux du Van führt. Auf der Suche nach den Steinböcken beschritten wir auch noch den halben Grat des Dos d'Ane, ohne fündig zu werden.

Wir kehrten über den "Gipfel" Le Soliat", wo man eine spektakuläre Aussicht auf das Nebelmeer und die Alpenkette hat, und an den allesamt geschlossenen Alpwirtschaften zurück nach Fruitière de Bevaix.

Hike partners: johnny68


Minimap
0Km
Click to draw, click on the last point to end drawing

Gallery


Open in a new window · Open in this window

T5- II
T2
5 Jun 10
Creux du Van · alidade
T4
T4+
T5 II
12 Aug 14
Creux du Van - Le Dos d'Ane · chaeppi

Comments (5)


Post a comment

bidi35 says: schöne Wanderung...
Sent 26 November 2011, 11h26
...auch ohne Steinböcke;-)

LG Heinz

Sent 27 November 2011, 15h13
gestern hatte es en masse ...

gruss

dani

johnny68 says: RE:
Sent 27 November 2011, 19h46
Hallo Kopfsalat
Diese hatten wir am Freitag intensiv gesucht, aber nicht gefunden. Du hattest mehr Glück.
Gruss
Johnny

Sent 28 November 2011, 08h06
hallo Johnny
bei uns lagen die ca. 100m vor dem Wanderweg_Abzweiger zur Fontaines Froid. Direkt neben dem Wanderweg
Gruess Angelo und Conny

johnny68 says: RE:
Sent 28 November 2011, 19h38
Danke für den Hinweis.
Kopfsalat hat einen Tag später als wir Steinböcke en masse gefunden.
Wir werden diese Gegend sicher wieder besuchen.
Gruss
Johnny


Post a comment»