COVID-19: Current situation

Wirklich kaum Schnee in den VS-Bergen ?


Published by schalb , 25 November 2011, 18h17.

Region: World » Switzerland » Valais » Oberwallis
Date of the hike:23 November 2011
Hiking grading: T3+ - Difficult Mountain hike
Waypoints:
Geo-Tags: CH-VS 
Time: 10:00
Height gain: 1400 m 4592 ft.
Height loss: 1800 m 5904 ft.
Route:Schalb/Embd – Augstbordstafel – Augstbordpass – Gruben – Oberms.
Access to start point:Bahn Richtung Zermatt, dann Seilbahn von Kalpetran nach Embd
Access to end point:Seilbahn Oberems -> Turtmann, dann Bus nach Visp
Accommodation:Private Hütte
Maps:1308

Die Südhänge nicht nur im Wallis sind zurzeit weit hinauf trocken. Da wollte ich mal schauen, wie es unter dem Augstbordpass aussieht und ob man vielleicht in den nächsten Tagen über den Pass zu unserem Brändji laufen kann. .
Am Vorabend bin ich auf unser Schalbhüttji gekommen. Nach einer wundervoll sternklaren Nacht laufe ich zum Sonnenaufgang hinauf zum oberen Schalb. Dann geht weiter zum Augstbordstafel 2257 m, im Schatten ist es recht kühl, aber etwas weiter oben komme ich wieder in die Sonne. Rast vor P.2528 auf dem letzten trockenen Grasfleck.
Die Hänge unter Augstbordgrat sind trocken. Ab hier ist der markierte Wanderweg  schneebedeckt und hart. Ganz erstaunt bin ich, als ich bald nicht sehr alte Schneeschuh-Spuren finde. So kann  ich (mit meinen Gripper) in den Tritten laufen, am Anfang noch hart gefroren, dann im Inners_Tälli winterlicher pulvriger Schnee. Neben den alten Tritten versinke ich im Schnee.
Das letzte, steile Stück unter dem Augstbordpass (2897 m)ist windgepresst und oben hat es nach Westen schon so etwas wie eine Wächte. Aber der obere Grat zum Schwarzhorn ist fast schneefrei, aber unberührt.
Im Abstieg ins Grüobtälli zuerst in lockerem Schnee. Die flachen Stellen beim P. 2468 sind mit einer dicken Eisschicht bedeckt. Aber schon beim Grüobo_Oberstafel 2370 ist warm und trocken. Weiter auf dem Weg hinunter nach Gruben, das gerade noch in der letzten Sonne leuchtet.
Beim Hotel Schwarzhorn treffe ich Benni T. bei den letzten Arbeiten vor dem Winter an und wie es sich für eine rechte Senioren-Wanderung gehört, läd er mich noch zu einem Kaffee ein oben im noch einzigen warmen Zimmer des Hauses.
Dann laufe ich auf der Talstrasse, die schon Wintersperre hat, nach Oberems. Mit der Seilbahn im Dunkeln nach Turtmann und mit dem gemütlichen Bus, der über alle Dörfer nach Visp fährt, nach Hause.

Wenn das Wetter  Anfgang der  kommenden Woche  noch gut ist, wollen wir zwei  Alten vielleicht noch einmal von Oberems über Gruben auf unser Brändji laufen.

Hike partners: schalb


Minimap
0Km
Click to draw, click on the last point to end drawing

Geodata
 8537.gpx Embd - Augstbordpass - Gruben

Gallery


Open in a new window · Open in this window


Comments (3)


Post a comment

bidi35 says: tolle Wanderung...
Sent 25 November 2011, 18h37
...für einen "Junior"!!!
Gratuliere.

LG Heinz

schalb says: RE: ...für einen "Junior"
Sent 26 November 2011, 07h43
erst in 10 Tagen 74 -jährig

L.G. Volkher

CarpeDiem says:
Sent 1 December 2011, 14h56
Eine Gewaltstour hast Du da wieder gemacht!! Und die Bilder dazu so schön.

Gruss, Anne-Catherine


Post a comment»