Grosser Mythen 1898m "Sundowner"


Published by Bombo , 23 October 2011, 22h23.

Region: World » Switzerland » Schwyz
Date of the hike:23 October 2011
Hiking grading: T3 - Difficult Mountain hike
Waypoints:
Geo-Tags: Mythengruppe   CH-SZ   Nördliche Muotataler Alpen   Alptaler Berge 
Height gain: 680 m 2230 ft.
Height loss: 680 m 2230 ft.
Route:Ibergeregg - Holzegg - Gross Mythen - Holzegg - Ibergeregg
Access to start point:Mit ÖV oder PW bis Ibergeregg Passhöhe, ausreichend kostenpflichtige Parkplätze vorhanden
Maps:LK 1:25'000, Bl 1152 "Ibergeregg"

Sundowner auf dem Grossen Mythen 1898m


Geplant war eigentlich sonniges Zeitungslesen und Familienzusammenkunft auf der Terrasse des Restaurants Sonnenhütte, nur wenige Minuten von der Ibergeregg Passhöhe entfernt. Nachdem meine Eltern am Nachmittag sich auf den Heimweg machten, vertiefte ich mich nochmals in das mediale Geschehen der letzten Tage. Und immer wieder schweifte mein Blick hoch zum Grossen Mythen, welcher in Anbetracht des grandiosen Wetters heute sicherlich eine perfekte Bühne für einen Sonnenuntergang bot...

Dieser ist heuer jedoch erst um 18.30 Uhr, was aufgrund meiner Startzeit um 14.30 Uhr noch eine ziemlich lange Wartezeit bedeutete. Auf der anderen Seite kann man nicht genug lange auf dem Matterhorn der Zentralschweiz verweilen - bei der heutigen Fernsicht sowieso. Stattdessen, dass ich nun im Schneckentempo vor mich hingeschlendert wäre, überkam mich plötzlich das Gefühl, doch noch etwas für meine Fitness zu tun und schon lief es auch unter den Füssen schneller als ursprünglich geplant. 

Via "Grüeziweg" (Normalweg) stieg ich so von der Holzegg 1405m aus hoch zum Gipfel des Grossen Mythen 1898m, mein gesetztes Ziel verpasste ich aufgrund eisigen Bedingungen am Einstieg sowie bei der Querung auf der Nordseite um exakt 1 Minute... Vielleicht lag's aber auch an den diversen Zeitungen, welche ich definitiv unnötig auf den Gipfel getragen habe... Besser wäre das Mitbringen einer Stirnlampe gewesen, denn dieser Umstand war es auch, dass ich knapp 30 Minuten vor Sonnenuntergang die Segel strich - zu heikel war mir die Situation, plötzlich ohne Licht den Heimweg antreten zu müssen. 

Nichts desto trotz gab es unglaublich schöne Eindrücke und natürlich auch Fotos - der Grosse Mythen ist definitiv immer wieder ein lohnendes Ziel!

Die Gipfelbeiz hat übrigens noch solange offen, "bis der grosse Schnee kommt" (so die Hinweistafel). Es scheint aber, dass die Tage langsam gezählt sind, denn der Getränkevorrat neigt sich definitiv dem Ende entgegen...


Tourenzeiten: 

Ibergeregg - Holzegg: 30 Min.
Holzegg - Grosser Mythen: 31 Min.
Total Aufstieg: 1h 05 Min

Grosser Mythen - Holzegg: 23 Min.
Holzegg -Ibergeregg: 32 Min
Total Abstieg: 55 Min


Tour im Alleingang.

Hike partners: Bombo


Minimap
0Km
Click to draw, click on the last point to end drawing

Gallery


Slideshow Open in a new window · Open in this window

T5- II
1 Nov 15
Sonnengenuss am Mythen · Fraroe
T6 II
T3
13 Oct 13
Grosser Mythen · Stijn
T3
20 May 12
Grosser Mythen und Rotenflue · lefpoenk
T3
17 Sep 11
Grosser Mythen · ghost_rt57

Comments (3)


Post a comment

Linard03 Pro says:
Sent 24 October 2011, 07h28
Sali Dominik,
schöne Bilder hast Du vom Grossen Mythen mitgebracht.
Ich war am selben Tag auf dem Mythen (Bericht folgt), jedoch am Vormittag ;-)
Gruss, Richard

CarpeDiem says:
Sent 25 October 2011, 09h54
Einfach nur schön, diese Bilder.

Gruss

Bombo says:
Sent 25 October 2011, 12h27
Besten Dank Euch - wie auch den anderen Foto-Kommentatoren - für das Feedback. Jetzt ist Herbst, da wird es sicherlich noch das eine oder andere schöne Fotosujet in den kommenden Wochen geben :-)

Beste Grüsse aus dem nebligen Kanton Zug

Bombo


Post a comment»