COVID-19: Current situation

Grosser Mythen und Rotenflue


Published by lefpoenk , 20 May 2012, 22h11.

Region: World » Switzerland » Schwyz
Date of the hike:20 May 2012
Hiking grading: T3 - Difficult Mountain hike
Waypoints:
Geo-Tags: Mythengruppe   CH-SZ   Nördliche Muotataler Alpen   Alptaler Berge 
Time: 5:00
Height gain: 940 m 3083 ft.
Height loss: 940 m 3083 ft.
Route:11.5 km
Access to start point:Zur Ibergeregg mit PW (gebührenpflichtiger Parkplatz)
Maps:map.geo.admin.ch

Zugegeben, Hikr-Berichte über die Mythen sind keine Mangelware. Man möge mir einen weiteren Bericht verzeihen. - Was macht die Mythenregion so speziell? Ist es das Matterhorn für Wanderer (Grosser Mythen)? Sind es die fantastischen Aussichten? Die kurzen und knackigen Kraxelrouten? Oder etwa die gemütlichen und nicht zu knapp vorhanden Hütten und Bergbeizli? Jede(r) soll es für sich selbst herausfinden :-).

Meine Route: Ibergeregg - Holzegg - Grosser Mythen - Holzegg - Rotenflue - Ibergeregg.

Verhältnisse: Sämtliche Wege sind in gutem Zustand und problemlos zu begehen. Die Pfade sind saisonbedingt an wenigen Orten noch nass und mit Schneeresten durchsetzt.

Fazit: Mythen, einmal mehr. Der Abstecher über die Rotenflue hat sich wegen der tollen Aussicht definitiv gelohnt.

Hike partners: lefpoenk


Minimap
0Km
Click to draw, click on the last point to end drawing

Gallery


Open in a new window · Open in this window

T3
17 Sep 11
Grosser Mythen · ghost_rt57
T3
13 Oct 13
Grosser Mythen · Stijn
T3
4 Oct 16
Grosser Mythen 1898 m · asus74
T3
T3
3 Jul 10
Grosser Mythen (1899m) · Bkaeslin

Comments (2)


Post a comment

blackcat says: Danke!!
Sent 21 May 2012, 00h44
Wir haben heute exakt die gleiche Tour gemacht, ebenfalls mit anschliessendem Abstecher über die Rothenflue. Danke für die Bilder!

lefpoenk says: RE:Danke!!
Sent 21 May 2012, 19h06
Gern geschehen! Ich werde in Zukunft vermehrt nach einer schwarzen Katze Ausschau halten ;-). Zum Glück bin ich nicht abergläubisch :-).


Post a comment»