Bös Fulen


Published by kobi , 2 October 2011, 21h49.

Region: World » Switzerland » Schwyz
Date of the hike: 1 October 2011
Hiking grading: T5 - Challenging High-level Alpine hike
Mountaineering grading: PD
Climbing grading: II (UIAA Grading System)
Waypoints:
Geo-Tags: CH-GL   CH-SZ   Glärnischgruppe 
Height gain: 900 m 2952 ft.
Height loss: 900 m 2952 ft.
Access to start point:Braunwald-Gumen
Maps:1173/Linthal

Eine Tour auf den Bös Fulen hat einiges zu bieten. Charenfelder, Firn,ein schuttiges Aufstiegband und vorallem einen geilen Grat!

Ab dem kleinen Firnfeld, welches ohne Steigeisen machbar ist, geht es so richtig los.Zuerst einmal
ist da die mächtige Südflanke, wo man sich wünscht, das keine Steine runterpoltern.
Gleich nach dem Firn ist der Einstieg zum  Band, welches fast diagonal zum NE-Vorgipfel P.2748 hochzieht. Dummereise liegt unter diesem Band ein riesieger Felsspalt, welcher zum Gross Risi runterbricht.
Deshalb war es nicht gerade entspannend da  rauf zu laufen, weil es auch sehr schuttig und rutschig war.Ich versuchte mich möglichst an die steile Wand der Südflanke zu halten, da ich mich da sicherer vor Steinschlag und einem Ausrutscherf ühlte.
Auf dem Vorgipfel angekommen liegt noch der Grat vor einem. Gleich zu Beginn ist ein Stück nordseitig zu umklettern, ziemlich luftig(Nicht ohne Herzklopfen). Bei Nässe oder Nebel würd ich da wohl die Segel streichen.
Danach kam der eigentliche Genussteil. Eine  Gratüberschreitung,links und rechts steil abfallend, mit einem super Panorama. Bergsteigerherz was willst du mehr?
Kurz vor dem Gipfel, dann noch die letzte Kletterstelle und man hats geschafft.

Fazit: Wie in anderen Berichten erwähnt, sollte dieser "Traumberg" nicht unterschätzt werden, dem kann ich nur beipflichten, v.a bei Nässe,Schnee usw.
Sonst kann ich die Tour wärmstens empfehlen, absolut der HAMMER.


Hike partners: kobi


Gallery


Slideshow Open in a new window · Open in this window

T6 PD II
T5 PD II
T5 F I
T5 F I
11 Aug 18
Bös Fulen · MarcN
T6- PD II

Comments (3)


Post a comment

MaeNi says:
Sent 3 October 2011, 07h56
Ein herrlicher Gipfel der Bös Fulen..da sollten wir auch wieder mal hoch..

LG

Sent 3 October 2011, 08h18
Hallo Kobi. Schön, dass Du auch wieder mal auf Hikr unterwegs bist. Hab lange nichts mehr von Dir gelesen.

Gruss
Bergamotte

kobi says: RE:
Sent 4 October 2011, 07h56
Hey Bergamotte schön das mich wenigstens jemand vermisst hat :-)..vielleicht schaffens wir ja im Herbst mal zusammen auf eine Tour? Gruss Kobi


Post a comment»