Versalspitze


Published by a1 , 25 September 2011, 18h29.

Region: World » Austria » Zentrale Ostalpen » Verwallgruppe
Date of the hike:25 September 2011
Hiking grading: T3 - Difficult Mountain hike
Waypoints:
Geo-Tags: A 
Time: 8:00
Height gain: 1500 m 4920 ft.
Height loss: 1500 m 4920 ft.

Von der Talstation der Tafamuntbahn den steilen, aber sehr schönen Waldweg hinauf nach Tafamunt. Weiter Richtung Versalhaus, das eher den Eindruck einer Ruine als eines Hauses hinterlässt. Von dort sanft über Weiden zum Sattel und hinauf zur Versalspitze. Die Aussicht in die Silvretta ist atemberaubend, deshalb ausgiebige Gipfelrast. Nach einem Abstecher auf den Tafamunter Augstenberg hinab zur Verbellaalpe. An diesem Weg gibt es unzählige Alpenrosen, im Juni zur Blütezeit ist es hier sicher wunderbar. Danach mit einer leichten Steigung zum Wiegensee und den Mooren ringsherum. Kurz nach dem Wiegensee nehmen wir die Abzweigung direkt nach Partennen. Leichte, aber lange und landschaftlich wunderschöne Tour.

Hike partners: a1


Minimap
0Km
Click to draw, click on the last point to end drawing

Gallery


Open in a new window · Open in this window


Post a comment»