Madrano... oder wie es zum Maderanertal kam


Published by genepi , 28 June 2011, 14h44.

Region: World » Switzerland » Uri
Date of the hike: 5 August 2003
Hiking grading: T2 - Mountain hike
Waypoints:
Geo-Tags: CH-UR 
Height gain: 1200 m 3936 ft.
Height loss: 1200 m 3936 ft.
Access to start point:Mit dem Auto bis Talstation Bristen-Golzern. Achtung: die Strasse nach Bristen ist sehr eng und ist nur teilweise befahrbar. Eine Tafel zeigt die Fahrzeiten. Ich würde es nicht wagen ausserhalb dieser Fahrzeiten zu fahren... mit dem Postauto kreutzt man nicht.

Das Maderanertal hiess nicht immer so. Früher trug dieses Tal den Namen Chärstelental (also wie der Bach der unten fliesst). Wie es zum heutigen Namen kam ist aber recht interessant. Unter dem Windgällen fand man Eisenerz. Dieses wurde gewonnen und wurde unten im Tal zu Eisen geschmolzen. Die Konzession war im Besitz einer Familie Madran (ursprünglich stammend aus Madrano bei Airolo). So ist es zum Maderanertal gekommen.

Von Bristen aus wenn man das Tal hinaufwandert erreicht man gleich der Weiler Acherli. Unterhalb diesen Weiler steht noch der ehemalige Hochofen.

Weiter war ich dem Tal entlang, an Legni vorbei bis ich die Kreuzung erreicht hatte. Dann bin ich den Graspelenweg hinaufgestiegen. Obschon dieser Weg, auf der Karte, eindrücklich scheinen zu sein ist er aber mit Geländer abgesichert. Man kann ihn also problemlos gehen.

Weiter erreicht man den Golzerensee. Dieser liegt in einer Mulde oberhalb des Tals. Er ist malerisch... in folge ist er auch vielbesucht.

Weiter geht einen Weg zur Windgällenhütte. Das interessante daran befindet sich ausserhalb der Hütte... jedesmal wo ich am Bach vorbeigegangen bin floss das Wasser mehlig...

Der Eselweg gab es noch auf den alten Karten. Dieser ist aber auf den neuen Karten nicht mehr eingezeichnet. Am besten geht man den Sennenweg zur Balmenegg hinab.

Hike partners: genepi


Gallery


Slideshow Open in a new window · Open in this window

T2
21 Jun 14
Wanderweekend im Maderantertal · mbjoern
T3
11 May 08
Rundwanderung Maderanertal · Bergmuzz
T2
T3
20 Oct 13
Maderanertal in autunno. · paoloski
T2
11 Aug 05
Nebel über dem Maderanertal · genepi

Comments (2)


Post a comment

paoloski Pro says:
Sent 20 November 2012, 22h50
Mein Komplimenten!
Das ist ein interessante und herrlich Bericht.
Danke, LG, Paolo

mbjoern says: Graspelenweg
Sent 11 June 2014, 11h37
tönt super !! kleine Frage, ist der Graspelenweg ausgesetzt, oder kann man Ihn auch begehen wenn man nicht ganz schwindelfrei ist ?


Post a comment»