COVID-19: Current situation

Risetenstock / Brisenhuis


Published by Hudyx , 23 June 2011, 17h34.

Region: World » Switzerland » Nidwalden
Date of the hike:21 June 2011
Hiking grading: T3 - Difficult Mountain hike
Waypoints:
Geo-Tags: Bauen - Brisen - Bürgenstock   CH-NW   CH-UR 
Time: 4:15
Height gain: 830 m 2722 ft.
Height loss: 830 m 2722 ft.
Route:Klewenalp - Chälenegg - Hinterjochli - Risetenstock - Glattegrat - Brisenhaus - Klewenalp
Accommodation:Brisenhaus SAC
Maps:Ausschnitt aus: map.geo.admin.ch

Geplante Tour:
Von der Klewenalp durch den Chälen zum Hinterjochli und auf den Gipfel vom Risetenstock (2290m). Abstieg via Glattigrat und dem Brisenhaus SAC zurück zur Klewenalp 

Route:
Ausgangspunkt der Tour war in Beckenried. Mit der Luftseilbahn bequem die ersten 1'500 hm zur Klewenalp überwunden.
Auf der Klewenalp gings dann aber richtig los mit dem Aufstieg zum Risetenstock. Was heisst hier hoch; zuerst noch eine kurze Distanz hinunter zumTannibüel. Nun beginnt der eigentliche Aufstieg dem Sessellift entlang zur Chälenegg. Ab hier folgt ein steiniger und steiler Aufstieg zum Hinterjochli. Vom Hinterjochli hat man eine sehr schöne Sicht zum Uri-Rotstock und vielen weiteren Gipfeln im Urner-, Schwyzer-, Glarnerland und so weiter.....
Was noch folgt ist ein kurzer Aufstieg zum Gipfel. Das Panorama ist herrlich (360°).

Abstieg via Gratigrat zum Brisenhaus SAC. Eine Flasche "trüben Beckenrieder-Most" auf der Sonnenterrasse vom Brisenhaus bringt neues Leben zurück in die müden Beine. Nach der verdienten Pause gings via Sätteli und Tannibüel zurück zur Bergstation auf der Klewenalp.

Fazit:
Sehr schöne T3-Bergwanderung von der Klewenalp durch die Chälen auf den Risetenstock. Herrliches Panorama auf dem Gipfel. Freundliche Bedienung im Brisenhaus.

Hike partners: Hudyx


Gallery


Slideshow Open in a new window · Open in this window

T3
WT4
T3
17 Jun 02
Risetenstock 2290 m · chamuotsch
T4 PD- II PD-
T3

Post a comment»