Sonnen-, Heidelbeer- und Schnippenkopf (Berglauf)


Published by Pasci , 10 May 2011, 20h25.

Region: World » Germany » Alpen » Allgäuer Alpen
Date of the hike: 7 May 2011
Hiking grading: T2 - Mountain hike
Waypoints:
Geo-Tags: D 
Time: 1:45
Height gain: 925 m 3034 ft.
Height loss: 925 m 3034 ft.

Heute wollte ich mich noch auspowern und konnte es nicht lassen, einen Berglauf und die Füsse zu nehmen. Dafür bin ich nach Schöllang gefahren und hab mein Fahrzeug bei der Kirche parkiert.

Nun bin ich dem gut markierten Wanderweg Richtung Sonnenkopf (auch mit Sonnköpfe oder Sonnenköpfl beschildert) gefolgt. Dieser verläuft in der unteren Hälfte mehrheitlich auf Asphalt und ist wenig berauschend, zum joggen allerdings tip top. Sobald der breite Asphalt in einen richtigen, schmalen Bergwanderweg wechselt, hat man die Hälfte des Aufstiegs geschafft. Ab nun über Wurzeln und durch Lärchenfelder bis zum Gipfel. (50min, T2).

Auf dem Gipfel habe ich noch zwei Nachbargipfel entdeckt und beschlossen, aus dem anstrengenden Berglauf ein heiteres Gipfelsammeln zu machen. Also bin ich ab-, wieder auf-, dann wieder ab- und nochmals aufgestiegen, wobei die Aufstiege steil und beinhart waren. (20min, T2)

Vom Schnippenkopf bin ich dann auf dem Wanderweg via Entschenalpe wieder zurück nach Schöllang gesprungen. (30min)

Weil ich beim Joggen nie unnötigen Ballast mittrage, gibt's auch keine Bilder ... sorry!

Im Alleingang.

Hike partners: Pasci


Minimap
0Km
Click to draw, click on the last point to end drawing

Post a comment»