Foostock


Published by roko , 18 June 2024, 17h52.

Region: World » Switzerland » St.Gallen
Date of the hike:18 June 2024
Hiking grading: T4+ - High-level Alpine hike
Waypoints:
Geo-Tags: CH-SG 
Height gain: 800 m 2624 ft.
Height loss: 800 m 2624 ft.
Access to start point:Walenbütz
Access to end point:Walenbütz

Der heutige Tag hatte es in sich. Auf der Fahrt ins Weisstannental merkte ich, dass heute die Alpen bestossen wurden. Tiertransporte ohne Ende. Als ich in Walenbütz ankam, stieg ich gegen die Matthütten an. Etwa hundert Meter weiter oben traf ich auf ein Rehkitz, welches in der prallen Sonne auf dem Weg lag und keine Lebenszeichen mehr von sich gab. Einwickeln in meine Jacke und wieder hinunter nach Walenbütz. Dort probierten wir mit frischer Alpmilch, dem Kitz wieder Leben einzuhauchen. Trinken konnte es nicht, doch schleckte es immer an der Milch. Ich trug es wieder an seinen Platz zurück in der Hoffnung, dass es seine Mutter wieder annehmen würde. Im Abstieg sah ich es nicht mehr an dem Platz, wo ich es deponiert hatte. Hoffe, es hat geklappt. 
Also hinauf zu den Matthütten. Pause eingelegt, den Weiterweg ins Auge gefasst und hinauf gegen den Grat. Im Aufstieg zum Grat liegt noch Lawinenschnee und jede Menge Geröll darauf. Sollte eigentlich kein Problem sein, war es aber. Unter dem Geröll bewegte sich alles talwärts und ich hoffte, dass nicht noch etwas von oben nachkommen würde. Auf ca. 2100 m brach ich die Tour ab.
Alternative weiter nördlich gesucht, um wenigsten den Grat zu erreichen, doch dort traf ich auf Eis und musste 50 Meter vor dem Grat passen. Foostock, ich komme wieder!
Abstieg zu den Matthütten und auf dem Alpweg wieder nach Walenbütz hinunter. 

Hike partners: roko


Minimap
0Km
Click to draw, click on the last point to end drawing

Gallery


Open in a new window · Open in this window


Post a comment»