Sernf IV, Wart bis Schwanden


Published by rihu , 16 December 2021, 05h34.

Region: World » Switzerland » Glarus
Date of the hike:15 December 2021
Hiking grading: T1 - Valley hike
Waypoints:
Geo-Tags: CH-GL 

Heute gehe ich noch das letzte Stück dem Sernf entlang. Es hat vor Tagen ausgiebig geschneit und ich wähle diese Strecke, weil ich dann die Wahl habe zwischen Wanderweg und Strasse. Wie vorausgesagt ist das Wetter gut und die Sicht auf die hohen Berge ist wunderschön.

Von der Postautohaltestelle gehe ich erst einmal am linken Rand der Strasse und habe einen direkten Blick zum Fluss. Der Weg nach unten ist gesperrt und sollte wegen Einsturzgefahr der Brücke nicht begangen werden. Bald schon erreiche ich den Soolsteg. Ein Wegweiser für den Wanderweg zeigt nach unten. Doch da sieht man ausschliesslich Schnee in grossen Mengen. Von einem Weg ist weit und breit nichts auszumachen. Es bleibt mir nur die Möglichkeit auf der Strasse zu bleiben. Bald kommt ja der Punkt Lochsiten, einmal schauen wie es dort aussieht. Dass dieser Punkt ein UNESCO Welterbe ist, war mir auch nicht bekannt. Ich kenne diesen Namen eigentlich nur von der anderen Seite wo die Sardonahütte liegt. Aber auch hier ist es bezüglich Wanderweg nicht besser. So ergibt sich halt eine Tour, alles der Strasse entlang. Und was ich einfach noch sehen wollte war die Flussmündung wo der Sernf in die Linth fliesst.

So ist das trotzdem zu einer schönen Tour geworden. 

*1. Etappe *2. Etappe *3. Etappe  4. Etappe


Hike partners: rihu
Communities: Flusswanderungen


Minimap
0Km
Click to draw, click on the last point to end drawing

Gallery


Open in a new window · Open in this window


Post a comment»