COVID-19: Current situation

Tschimas da Muottas


Published by Climbus , 1 June 2020, 21h42.

Region: World » Switzerland » Grisons » Oberengadin
Date of the hike: 1 June 2020
Hiking grading: T2 - Mountain hike
Waypoints:
Geo-Tags: CH-GR 
Time: 5:30
Height gain: 1150 m 3772 ft.
Height loss: 1150 m 3772 ft.

Gestartet bin ich in Punt Muragl Talstation. Auf der linken Seite des Baches den Wald hoch auf einem kleinen Fussweg. Bei P2007 kommt man in die Fahrstrasse . Auf dieser mit Abkürzungen zur Tegia Muragl. Vor dort wieder auf dem Wanderweg durchs Val Muragl und via Margun zum noch gefrorenen Lej Muragl. Dann ziemlich direkt hoch Richtung P2803 und weiter  zum höchsten Punkt des Tschimas da Muottas, so konnte der meiste Schnee umgangen werden. Auf der Krete des Tschimas da Muottas hat es noch einige Schneefelder, welche man zum Teil umgehen kann. Die meisten waren gut tragend, ein paar Löcher gab es trotzdem. Auf dem Hügel von Muottas Muragl bin ich direkt runter zur Tegia da Muottas. Dann wieder auf dem Wanderweg nach Margun und von dort den gleichen Weg zurück nach Punt Muragl.

Hike partners: Climbus


Minimap
0Km
Click to draw, click on the last point to end drawing

Gallery


Slideshow Open in a new window · Open in this window


Post a comment»