COVID-19: Current situation

Schimbrig Frühwintertour (1816)


Published by cardamine , 3 March 2020, 00h15.

Region: World » Switzerland » Luzern
Date of the hike:16 November 2019
Hiking grading: T3+ - Difficult Mountain hike
Waypoints:
Geo-Tags: Entlebucherflühe - Fürstein   CH-LU   Pilatusgebiet 
Time: 5:30
Height gain: 910 m 2985 ft.
Height loss: 910 m 2985 ft.
Route:13 km
Access to start point:Parkmöglichkeit beim der Alpwirtschaft Gründli

Schöne Rundtour im Entlebuch, die auch im Winter gut machbar ist. Leider steckte der Gipfel trotz guter Wetterprognose in den Wolken.

Ausgangspunkt der Tour war der Parkplatz am Alprestaurant Gründli, das schon geschlossen war. Von dort geht es über die Brücke auf die andere Flussseite. Bis Chätterech läuft man flach oberhalb des Flusses entlang. Danach geht es hinauf zum Ober Loegg. Von dort den Hang hinauf und dann nach links auf den Grat. Weiter über den nicht ausgesetzten Grat zum Gipfel. Im Sommer wäre eine Überschreitung des Schimbrig gut möglich, aufgrund der winterlichen Verhältnisse gingen wir aber wieder auf dem gleichen Weg zurück bis Ober Loegg, da der Alpinweg doch teilweise recht steil wird. Von Ober Loegg umrundet man den Schimbrig auf der Nordseite und gelangt auf die Strasse neben der Grossen Entle. Diese muss man ein Stücke entlang bevor man wieder auf einen Wanderweg auf der rechten Flussseite kommt.

Hike partners: cardamine


Minimap
0Km
Click to draw, click on the last point to end drawing

Gallery


Open in a new window · Open in this window

T4
1 Jun 20
Schimbrig-Überschreitung · faebu95
T3
4 Nov 15
Dem Büro entflohen... · TomClancy
T3
9 Jul 20
Schimbrig · chaeppi
T4
14 Nov 15
Schimbrig und Hengst · carpintero
T3

Post a comment»