COVID-19: Current situation

Hengst und Schimbrig


Published by Pit , 8 November 2015, 11h37.

Region: World » Switzerland » Luzern
Date of the hike:29 August 2015
Hiking grading: T4- - High-level Alpine hike
Waypoints:
Geo-Tags: Entlebucherflühe - Fürstein   CH-LU   Pilatusgebiet 
Time: 3:00
Height gain: 700 m 2296 ft.
Height loss: 700 m 2296 ft.
Route:Untergründli-Vordergrund-Schaf Alp-Hengst-Schimbrig-Ober Loegg-Under Loegg-Chätterech-Hintergrund-Untergründli

Von Untergründli folgen wir dem Bergweg bis Vordergrund. Hier beginnt der blau/weisse, und im unteren waldigen Teil sehr gut ausgebaute markierte Weg, der uns erst über Wiesen später durch lichten Wald in ettlichen Kehren hoch zur Schaf Alp mit eigener Transportbahn führt. 

Über Pt.1475 erreichen wir den Grat welcher uns zum Gipfel des Hengst mit seinen 1809 m führt. Bis auf die nachfolgende kurze aber exponierte Stelle die im Abstieg vom Hengst gemeistert wird, lässt sich die blau-weisse Markierung nicht rechtfertigen, zumal der Hengst auch in seiner Südflanke umgangen werden kann.

Nach dieser Schlüsselstelle wird der folgende Grat gemütlich breit und grasig und kurz darauf haben wir auch schon den breiten und grasigen Gipfel des Schimbrig erreicht.

Über den Südwestgrat steigen wir ab bis auf ca.1640 m wo wir den Bergweg (auf der LK (noch) nicht eingezeichnet) über Ober- und Under Loegg und Chätterech, hinab zum Fahrsträsschen nehmen, und auf diesem gemütlich zurück nach Untergründli wandern, wo wir noch in der Gemütlichen Alpwirtschaft Gründli einkehren.

Hike partners: Pit


Minimap
0Km
Click to draw, click on the last point to end drawing

Gallery


Open in a new window · Open in this window

T4 I
22 Jul 12
Schimbrig im mystischen Nebel · Fraroe
T4
1 Jun 20
Schimbrig-Überschreitung · faebu95
T3 I
T3
9 Nov 13
Schimbrig (1815 m) · alpinos
T4
14 Nov 15
Schimbrig und Hengst · carpintero

Post a comment»