Short report 

Rossbodenstock 2837m (Abfahrt "Y-Couloir")


Published by Bombo , 29 December 2019, 21h23.

Region: World » Switzerland » Uri
Date of the hike:29 December 2019
Ski grading: D
Waypoints:
Geo-Tags: CH-GR   CH-UR 
Height gain: 960 m 3149 ft.
Height loss: 1575 m 5166 ft.
Route:10.2km / siehe GPS-Datei
Access to start point:Mit PW oder ÖV nach Andermatt, anschl. mit der MGB hoch zum Oberalppass. Parkplätze beim Bhf Andermatt vorhanden, CHF 5.00 pro Tag.
Maps:LK 1:50'000, Bl 256 S "Disentis"

Rossboden First


Auch dieses Jahr durfte ich den Rossbodenstock eröffnen, wobei die Eröffnung nur den heutigen Tag betrifft. Erstaunlicherweise wurde dieser nämlich gestern bereits gespurt und das Chälen-Couloir sogar befahren - und das bei einem frisch eingeschneiten 3er... Mutig - gelinde ausgedrückt. 

So stand ich heute nach dem Start beim Oberalppass bereits nach zügigen 2h auf dem Gipfel des Rossbodenstock und schnell war klar, dass ich die Einfahrt direkt rechts vom Gipfelkreuz für das Y-Couloir wählte. Die ersten 20m waren noch pickelhart und alles andere als trivial zu fahren, anschliessend folgte jedoch der gewünschte Pulverspass, welcher sich erstaunlicherweise bis hinunter ins Voralptal durchzog. 

Wie immer - eine absolute hammer Tour, welche gerne noch 1000 Höhenmeter länger sein dürfte - zumindest in der Abfahrt ;-)


SLF: "Erheblich" (in meinen Augen gemäss alter Skala ein "Mässig")


Tour im Alleingang.

Hike partners: Bombo


Minimap
0Km
Click to draw, click on the last point to end drawing

Gallery


Open in a new window · Open in this window