Buffalora – Jufplaun – Mots - Cima del Serraglio


Published by KurSal , 1 December 2019, 14h41.

Region: World » Switzerland » Grisons » Val Müstair
Date of the hike:30 November 2019
Snowshoe grading: WT4 - High-level snowshoe hike
Waypoints:
Geo-Tags: Münstertaler Berge   CH-GR   I 
Time: 6:00
Height gain: 940 m 3083 ft.
Height loss: 940 m 3083 ft.
Route:17,6km Buffalora – Jufplaun – Mots - Cima del Serraglio
Access to start point:Zürich - Landquard - Zernez - cff logo Buffalora P10
Access to end point: cff logo Buffalora P10 - Zernez - Landquard - Zürich
Accommodation:Zernez
Maps:1239, Santa Maria

Buffalora - Jufplaun - Cima del Serraglio

Sonne pur, ein Meter Pulverschnee, minus acht Grad.
 
Bis an die Brücke nördlich vom Jufplaun ist eine zugeschneite Spur von der letzten Woche. 
Von hier ziehe ich eine Firstline bis auf den südlichsten Punkt der Cima del Serraglio. Der zweieinhalb Kilometer lange Kamm mit drei Senken ist Kraft raubend. Zum Glück ist der Schnee ab 2400 Meter Höhe windgepresst. Ich muss nicht Spuren und mir nur die Höhe erarbeiten. Bei 815'490, 165'208 die Schlüsselstelle. Die Schneewächte hier ist heute 6 Meter hoch, 2 Meter weniger als letztes Jahr also relativ gut passierbar (WT4).

vergrössern

Punkt 2665 leicht südlich der Cima del Serraglio ist mein Wendepunkt. Von hier ergibt sich ein geniales Panorama über die zwei Seen San Giacomo und Cancano hinweg in die Gegend von Bormio. Von der Serraglio Kette sieht man phantastisch über das Val Mora zum Ortler und ist immer in Sichtweite der Ferro Gruppe, Munt Buffalora, Piz Daint, Piz Dora, Piz Turettas, und die Cima la Casina/ Piz Murtaröl.


 
 
Fazit: Aussichtreiche, einsame Schneeschuh Gratwanderung. Wegen der Länge und den Anstiege kein Spaziergang.
 

Hike partners: KurSal


Minimap
0Km
Click to draw, click on the last point to end drawing

Geodata
 46867.gpx Buffalora – Jufplaun – Mots - Cima del Serraglio

Gallery


Slideshow Open in a new window · Open in this window


Comments (1)


Post a comment

Sent 2 December 2019, 11h20
Es lohnt sich die weiteren Fotos anzuschauen.


Post a comment»