Tanzboden


Published by chaeppi Pro , 22 February 2019, 10h33. Text and phots by the participants

Region: World » Switzerland » St.Gallen
Date of the hike:21 February 2019
Snowshoe grading: WT2 - Snowshoe hike
Waypoints:
Geo-Tags: CH-SG   Speer-Mattstock 
Height gain: 870 m 2854 ft.
Height loss: 940 m 3083 ft.
Route:14.4 km
Access to start point:SBB / Bus Uznach - Rieden
Access to end point:SBB Ebnat-Kappel
Accommodation:Tanzboden Alpwirtschaft
Maps:swissmap 25

Der frühlingshafte Februartag wollte für eine weitere Schneeschuhwanderung genutzt werden. Da ich schon seit elf Jahren nicht mehr auf dem Tanzboden war, schlug ich Kollege Chris67 vor, diese einfache Wanderung gemeinsam zu unternehmen. Nach etwas aufwändiger ÖV Anreise erreichten wir von unseren verschiedenen Wohnorten den Ausgangspunkt Rieden.

Bei der Kirche Rieden sind die verschiedenen Wanderwege zum Tanzboden beschriftet. Wir folgten dem anfänglich etwas steileren Weg nach Bergli und konnten schon nach wenigen Minuten die Schneeschuhe montieren. Weiter in nun immer gemächlicher Steigung via Wielesch nach Oberbächen und zum Naturfreundehaus bei Stotzweid. Dort steilt das Gelände Richtung Gubelspitz nochmals kurz etwas an. Bald ist dann die sympathische Alpwirtschaft Tanzboden erreicht. Selbstverständlich legten wir dort mit lustiger Tischgesellschaft eine ausgiebige Pause ein.

Vom Tanzboden führen verschiedene Wege hinunter nach Ebnat-Kappel. Wir folgten massenhaften Schneeschuhspuren via Chüeboden, Nestel, Nestenberg im nun schon ziemlich aufgesulztem Schnee hinunter nach Rüti. Dort kamen dann die Schneeschuhe auf den Rucksack und wir folgten meist der Strasse bis zum Bahnhof Ebnat-Kappel.

Die ganze Wanderung war bestens gespurt was hier wohl fast immer der Fall ist. Ausser wenigen Stellen im Abstieg bewegt man sich meist in WT1 Gelände. Es war wiederum eine sehr schöne Wanderung an diesem herrlichen Frühlingstag.

Hike partners: chaeppi, Chris67


Gallery


Slideshow Open in a new window · Open in this window


Post a comment»