COVID-19: Current situation

Stockberg und Chli Stockberg


Published by Dani44 , 7 November 2018, 20h29.

Region: World » Switzerland » Appenzell
Date of the hike: 7 November 2018
Hiking grading: T2 - Mountain hike
Waypoints:
Geo-Tags: CH-SG   Alpstein 
Time: 4:30
Route:Lutertannen-Blackentolen-Risipass-Stockberg-Ostgipfel-Gerli-Chli Stockberg-Gerli-Riet-Lutertannen
Access to start point:Lutertannen Gibt aber viele möglichkeiten

Es ging erst spät los 9 Uhr. Das Wetter war gut und für die Jahreszeit warm.
Von Lutertannen gings zum Risipass. Beim Risipass machte ich eine Pause.
Auf einem guten Bergwanderweg kam ich schnell voran.
Steil ist es von dieser Seite gar nicht. Kam nach gut einer 1Stunde und 40 Minuten auf dem Gipfel an.
Die Aussicht ist super, man sah den Säntis und viele weitere Berge.

Vom Stockberg(1782) zum Chli Stockberg nahm ich eine andere  Variante.
Vom Ostgipfel (1752) gings den Grashang hinunter.(T4)
Hier ist es steil und man muss aufpassen.
Bei nässe würde ich da nicht hinunter. Es gibt auch keinen sichtbaren Weg.
Man kann nicht zu früh Richtung Chli Stockberg absteigen, denn da sind die Felsen dazwischen.
Bei Gerli kam ich wieder auf einen Weg. Von hier aus gings auf den Chli Stockberg.
Das war dann nochmals ein schöner kleiner Aufstieg.
Runter kam ich wieder am gleichen Ort vorbei, via Langzimmer, Riet wieder nach Lutertannen.
Richtung Chli Stockberg sah ich eine Gams, das war herrlich.

Es war ein schöne Herbsttour.

Hike partners: Dani44


Minimap
0Km
Click to draw, click on the last point to end drawing

Gallery


Open in a new window · Open in this window


Post a comment»