COVID-19: Current situation

Auf die Haute Combe und über die Rodomonts


Published by poudrieres , 6 February 2016, 22h59.

Region: World » Switzerland » Vaud » Waadtländer Alpen
Date of the hike: 6 February 2016
Snowshoe grading: WT4 - High-level snowshoe hike
Waypoints:
Geo-Tags: CH-VD   Gastlosenkette 
Time: 6:15
Height gain: 1350 m 4428 ft.
Height loss: 1350 m 4428 ft.
Access to start point:Mit PW.
Maps:map.geo.admin.ch

Haute Combe (2039m) - Les Rodomonts (1878m).

Die Haute Combe ist eigentlich ein recht beliebter Wintergipfel im Vorfeld der Gastlosen - durch den SW-Hang ist die Tour allerdings nur bedingt schneesicher. So verwundert es dann schon, dass man bei guten Verhältnissen (Wetter - Schnee - Lawinen) fast allein unterwegs ist.
 
Haute Combe und Rodomont Derrière vor den Gastlosen.

Ab La Manche folge ich den Markierungen des nicht gespurten Schneeschuhtrails bis in die Nähe der schönen Raye du Baillif. Unter den Hängen der Rochers des Rayes steige ich weiter zur Raye au Sex auf. Ein neuer Fahrweg (nicht auf der LK) führt über eine Rinne, danach folge ich dem Tal zum Doigt de Combette.

Nach einem kurzem Abstieg zu P.1840 steige ich über den unverspurten SW-Hang zur Haute Combe auf. Für den Abstieg wähle ich S-Grat hinunter zum Col de la Forcla - im oberen Tal grasig abgeblasen, im unteren Teil sulzig bereitet der Abstieg heute keine Schwierigkeiten.

Der Rückweg über die Rodomonts drängt sich wegen der Aussicht gerade zu auf. Und so lege ich heute die erste Schneeschuhspur über die Rodomonts. Ab der Chia geht es ein wenig steinig den bekannten Hohlweg hinunter, bis an P.1209 der Weg nach La Manche abzweigt.

Route: La Manche - Les Rayes - Haute Combe - Col de la Forcla - Rodomont Derrière - Rodomont Signal - Rodomont Devant - La Chia - Le Pont - La Manche.

Orientierung: Skirouten 274a (F+) - 273a (F+) - 273c (PD-) - 278a - 278c - 279a.

Schwierigkeit: WT4 für den Direktabstieg zum Col de la Forcla, sonst WT2-WT3.

Bedingungen: Morgens bei La Manche ca. 15cm pulvriger Schnee mit Deckel, Am Col de la Forcla ca. 25cm Altschnee mit tragfähigem Deckel, darauf ca. 25cm pulveriger Neuschnee.

Ausrüstung: Schneeschuh-Tourenausrüstung.

Parkmöglichkeit: An der Strasse nach La Manche.

Literatur: Alpes frigourgeoises et vaudoises; Schnegg / Anker; SAC-Verlag.

Benachbarte Touren:
*Über die Rochers des Rayes und die Dent de Combette
*Auf die Rochers des Rayes und über die Rodomonts

Karte: SwissTopo-Karte mit importiertem KML-Track.


Hike partners: poudrieres


Minimap
0Km
Click to draw, click on the last point to end drawing

Geodata
 28911.gpx Haute Combe
 28912.kml Haute Combe

Gallery


Slideshow Open in a new window · Open in this window


Post a comment»