COVID-19: Current situation

Medalgesspitze 2454m - Menschenleer


Published by georgb , 12 January 2016, 18h18.

Region: World » Italy » Trentino-South Tirol
Date of the hike:12 January 2016
Ski grading: PD-
Waypoints:
Geo-Tags: I 
Time: 4:00
Height gain: 930 m 3050 ft.
Height loss: 930 m 3050 ft.
Access to start point:Gadertal-Campill-Miscì
Maps:tabacco Alta Badia

Schlechte Nachrichten aus Campill: Die Ütia Ciampcios bleibt in diesem Winter geschlossen! Anscheinend erfüllt die urige Hütte nicht die gesetzlichen Auflagen für einen ordentlichen Gastbetrieb, schließlich will der geneigte Winterwanderer Warmwasser und Bidet, wenn er sich schon in die Berge begibt ;-)
So sind Einsamkeitsuchende heuer im Medalgestal gut aufgehoben, Proviant und Spurgeräte muss man allerdings selbst mitbringen. Als Einlauftour hatten wir es uns anders vorgestellt, der Schnee ist tief und unberührt, bald werden die Schritte schwer und das Tempo lässt gravierend nach. Über der Waldgrenze lacht zumindest die Sonne und gibt uns einen kurzen Motivationsschub, doch wenig später treibt uns der Wind die Tränen in die Augen und die Kapuze auf den Schädel.
Mühsam und träge schieben wir uns weiter zur Medalgesalm, wo wir eine Pause einlegen. Im Windschatten dopen wir uns mit Pfefferminztee für den finalen Gipfelsturm. Doch außer dem Wind stürmt niemand mehr, eine gefühlten Ewigkeit später erreichen wir das nette Kreuzchen und werfen uns hinter den nächstbesten Felsen.
Schon beim Aufstieg über das abgeblasene Gelände haben wir ein paar eingewehte Mulden für die Abfahrt ausgemacht, wer will schon bei der ersten Tour die Ski ruinieren. Vorsichtig queren wir von einer Rinne zur nächsten, die schwersten Belagschäden können wir vermeiden. Erst nach der Medalgesalm wird die Unterlage freundlicher und die Schwünge entspannter. Mangels Einkehrmöglichkeiten und Kollegen zum Gedankenaustausch lassen wir uns zügig zum leeren Parkplatz treiben und verschieben die Kaffeepause auf später, wenn wieder Menschen um uns sind.

Hike partners: georgb


Minimap
0Km
Click to draw, click on the last point to end drawing

Gallery


Open in a new window · Open in this window


Comments (2)


Post a comment

Menek says:
Sent 12 January 2016, 20h53
Grazie Georg per le belle foto!

georgb says:
Sent 13 January 2016, 20h06
Molto volentieri! Saluti


Post a comment»