COVID-19: Current situation

Es war ein Versuch wert


Published by gumpibueb , 25 October 2015, 14h41.

Region: World » Switzerland » Valais » Oberwallis
Date of the hike:28 July 2015
Hiking grading: T2 - Mountain hike
Waypoints:
Geo-Tags: CH-VS 

Es war ja ein rechter Sommer dieses Jahr,aber immer wenn ich Ferien habe ändert das Wetter.
Ich hatte mir ein paar Tage zusammengeschustert um vom Grimselpass bis nach Bellwald zu gehen,möglichst mit wenig auf und ab.
So Packte ich meine Sachen zusammen und machte mich auf die Reise,schon bis ich auf dem Grimselpass war ist ein halber Tag vergangen(Gstaad-Spiez-Lötschberg -Grimselpass).
Oben am Pass angekommen noch ein Getränk zu mir genommen und dann los richtung Jostsee,mit unendlichem Fotografieren kam ich fast nicht vom Fleck was ja eigentlich nicht schlimm war,den ich hatte ja jede zeit der Welt.
Leute kamen mir etliche entgegen den Man geht ja auf der 9 Seen-Route,irgendwann kam ich beim Jostsee an,eine schöne Gegend.Da ich auf Gemütlichkeit eingestellt war,beschloss ich hier zu Nächtigen und suchte einen geeigneten Platz,den ich etwas oberhalb vom See fand.Nach dem aufbau vom Zelt stöberte ich noch in der Gegend herum und versuchte mich in Geografie um die umligenden Gipfel zu benennen.Irgendwann verzog ich mich in den Schlafsack,wo mich gegen 4Uhr morgens ein seltsamas Geräusch weckte,ES REGNETE,und erlebte meine Überraschung das Zelt war nicht dicht und mein Schlafsack wurde immer nässer.
Der morgen war feucht und Frisch,nach einer Tasse Kaffee zusammengepackt und weiter gegen die nächsten seen zu dem Lengsee und Rundsee wo ich sicher eine Stunde Pause machte,wartete ab wie das Wetter wird.Langsam verzog sich der Nebel und ich hatte mich entschlossen eine Etage tiefer zu gehen,auf den Gomer-höhenweg,immer wenn ein grösseres wolkenloch kam breitete ich meinen Schlafsack aus um ihn zu trocknen was das vowärtskommen sehr langsam machte.Irgendwann im Nachmittag beschloss ich das ganze abzubrechen,den in feuchten sachen Nächtigen mochte ich nicht und so strebte ich dem Talboden zu,wo ich bei strömenden Regen in Geschinen auf den Zug stieg.
Meine Route:
Grimselpass zum Jostsee.
Jostsee -Lengsee-Rundsee-alte Bisse Bidmer-Gämschfax-Nessel-Bine-Geschinen
Zwischen Jostsee und Lengsee gieng ich weglos auch ein gewisser tei der alten Bisse.
(Geplante Route vom Rundsee aus)
Ülisee-Oberst Seewji-Trüzisee-Galehitte-Galmihornhütte-Spilsee-Bellwald
Es hat nicht sollen sein,vielleicht nächstes Jahr.

Hike partners: gumpibueb


Gallery


Open in a new window · Open in this window

T4-
18 Oct 11
Kids and hike am Grimselpass · Thöme
T2
T3
21 Jul 15
Rund ums Sidelhorn mit Abstecher · Hibiskus
T4-
31 Aug 15
13 Seentour · Regula52
T4 I

Post a comment»