COVID-19: Current situation
World » Austria » Außerhalb der Alpen » Vorarlberg » Bregenzerwald

Bregenzerwald


Order by:


3:30↑280 m↓280 m   T1  
12 Jun 21
Dornbirn-Steinebach-Romberg-Punkt 647m - Unterfallenberg - Steinebach
Vom Parkplatz bei Steinebach durchs Oberdorf zum Eulentobel (grosse Eule aus Metall am Taleingang). Hier auf der teilweise sehr steilen Strasse zur Siedlung Romberg (laut Karte ohne Rh!) und auf das Gipfelchen 647m mit Vermessungszeichen. Auf diesem Höhepunkt machten wir auch eine längere Mittagsrast. Der Weiterweg führte uns...
Published by stkatenoqu 12 June 2021, 18h44
2:30↑250 m↓250 m   T1  
4 Jun 21
Talstation Karrenseilbahn - Zanzenberg 583m - Eschenau- Salzmann - Talstatiom
Vom gebührenpflichtigen Parkplatz bei der Karren-Talstation (Tageskarte € 2.20) wanderten wir ein kleines Stück nordwestlich, bis auf der rechten Seite ein schöner Waldweg hinauf auf den Zanzenberg leitete. Auf dem Gipfel mit Stein machten wir eine ganz kleine Pause und wanderte anschliessend an der Nordseite um den Gipfel...
Published by stkatenoqu 4 June 2021, 18h44
2:00↑280 m↓280 m   T2  
29 May 21
Schneiderkopf 961m
Von Buch, einem kleinen, schön gelegenen Ort im Osten von Bregenz, wanderten wir auf einem guten, teils steilen Weg hinauf zum Schneiderkreuz, welches auf einer Alpwiese steht. Auf der dortigen Bank legten wir eine kleine Rast ein und verewigten uns im "Gipfelbuch". Ein Steiglein führt recht steil hinauf auf dem Gipfel, der...
Published by stkatenoqu 30 May 2021, 09h02
3:45↑450 m↓450 m   T2  
22 May 21
Nackkopf 944m (Fortsetzung der Wanderung vom 18.05.2021)
Der Nackkopf ist ein bewaldeter Hügel, der oberhalb von Dornbirn auf der Strecke zum Bödele liegt und nach Westen sehr steil abfällt. Ich habe über diesen Gipfel im Internet keinen Bericht gefunden und will diesem Übelstande damit Abhilfe verschaffen. Wir starteten am Beginn der ehemaligen Industerieanlage in Steinbach und...
Published by stkatenoqu 22 May 2021, 19h38
0:30↑100 m↓100 m   T1  
18 May 21
Zanzenberg 583m - Runde um Oberdorf - Watzenegg
So war der Plan für heute, um eine Regenpause zu nutzen. So wanderte ich von der Kreuzung vor der Industrieanlage Steinebach vom Osten auf den Zanzenberg, der auf dieser Seite auch als Siedlungsgebiet genutzt wird. Der höchste Punkt (bei einer Pfadianlage) ist mit einem Vermessunsstein und einem Vermessungspfahl gekennzeichnet...
Published by stkatenoqu 18 May 2021, 21h05
2:45↑240 m↓240 m   T2  
15 May 21
Walkern 609m - Fussenegg 644m - Steinebach
Unser Ausgangspunkt war heute der gebührenpflichtige Parkplatz bei der Talstation der Karrenseilbahn. Wir wandten uns aber der gegenüberliegenden Seite zu und folgten dem Gechelbach bis zu seinem nördlichen Punkt. Hier zweigt eine Waldstrasse ab, die zum ersten Gipfelchen, ohne Namen, interpoliert 585m hoch, am Westende des...
Published by stkatenoqu 15 May 2021, 18h33
0:45↑50 m↓50 m   T2  
30 Apr 21
Auf dem Boden 696m
Eigentlich wollte ich eine Wanderung von Viktorsberg über die Letzte und die Almeinalpe machen, wurde daran aber technisch gehindert, da die Zufahrt durch Viktorsberg und zum Wanderparkplatz baubedingt gesperrt war. Glücklicherweise gibt es aber den baumbestandenen Hügel mit dem Namen "Auf dem Boden", der sich 696m über 0...
Published by stkatenoqu 30 April 2021, 21h13
3:00↑330 m   T2  
17 Apr 21
Kanzelfelsen 730m
Bei mindestens 20° C zuwenig Aussentemperatur sind wir heute in einem örtlich berühmten Wandergebiet in der Nähe von Bregenz, der Landeshauptstadt von Vorarlberg (A) unterwegs. Vom (noch kostenfreien) Parkplatz am Gebhardsberg folgten wir dem wurzeligen, aber in angenehmer Steigung verlaufenden, an der Abbruchkante nach Süden...
Published by stkatenoqu 18 April 2021, 20h04
2:45↑510 m↓510 m   T1  
10 Apr 21
Karren 971m
Der Weg vom Parkplatz bei der Talstation der Karrenseilbahn auf den Gipfel mit Bergstation ist - wie ich glaube - ein der beliebtesten Wander-, Berglauf- und allgemeine Trainingsstrecken im Vorarlberger Unterland (ca. Götzis/Hohenems und nördlich davon). Man muss also im Regelfall keine Angst haben, hier alleine unterwegs zu...
Published by stkatenoqu 10 April 2021, 22h06
3:45↑310 m↓310 m   T2  
2 Apr 21
Stangstattkopf 1'095m
Startpunkt war ein kleiner Parkplatz westlich von Ittensberg. Zuerst zu Fuss zurück zu dieser Häusergruppe und der Beschilderung nach auf einer Waldstrasse, im Anschluss daran auf einem schönen Wanderweg auf einen kreuzgeschmückten Sattel. Nun in einem grossen Bogen hinab zu einer Alphütte und nach kurzer Zeit zum nördlichen...
Published by stkatenoqu 3 April 2021, 11h14