COVID-19: Current situation
World » Germany » Alpenvorland

Alpenvorland


Order by:


↑220 m↓220 m   T2  
28 Mar 21
Runde von Süden auf den Hohen Peißenberg (989m)
Auf dem Hohen Peißenberg führen mehrere Anstiege, an Weihnachten bin ich mal von Osten hinauf, heute mit der Kleinen bietet sich der südseitige Anstieg von Hohenpeißenberg an. Sonnig und kurz mit schönen Ausblicken, so läßt sich die Runde beschreiben. Störend war der Motorradlärm, diese Brummer sind leider wieder aus dem...
Published by Tef 31 May 2021, 22h51 (Photos:25)
2:30↑150 m↓150 m   T1  
26 Mar 21
Kaser Steinstube - ein Blockstrom im niederbayerischen Hügelland
Nahe Triftern im niederbayerischen Hügelland findet sich ein über 100 Meter langer und bis zu 20 Meter breiter Blockstrom, der auf den ersten Blick nicht in diese Landschaft passt. Das zugrunde liegende Quarzkonglomerat besteht aus Schottern, die vor etwa 15 Millionen Jahren aus den Alpen herantransportiert und abgelagert...
Published by 83_Stefan 31 March 2021, 18h26 (Photos:29 | Geodata:1)
2:30↑50 m↓50 m   T1  
23 Mar 21
Irrblock Dengelstein - Teuflisches im Kempter Wald
Wenn der Leibhaftige im Oberallgäu mal wieder eine Schandtat plant, dann schärft er der Sage nach seine Sense zuvor am Dengelstein. Für den Höllenfürsten erweist sich dabei als äußerst günstig, dass einst die Gletscher diesen großen Findling aus den Alpen in den Kempter Wald transportiert haben, denn ansonsten hätte er...
Published by 83_Stefan 3 May 2021, 10h02 (Photos:21 | Comments:10 | Geodata:1)
↑410 m↓410 m   T2  
22 Mar 21
Rund um das Kloster Frauenberg über dem Überlinger See
Wenn man dem Lockdown etwas Positives abgewinnen kann, dann ist es die Tatsache, dass wir unsere Heimat am Bodensee noch besser kennenlernen können. Der Bodanrück ist quasi unser Hausberg, der mit einfachen Wanderwegen überzogen ist. An der Nordflanke, der steil zum Überlinger See abfällt, gibt es aber eher weniger oder gar...
Published by alpstein 22 March 2021, 16h49 (Photos:16)
   T1  
21 Mar 21
Toteisgrube Wildenroth - Wolfsgrube
Verantwortlich für das eigenartige Loch ist der Isar-Loisachgletscher, von dem sich ein großer Eisblock ablöste. Als er schmolz, formte sich dieses Toteisloch, das später dann laut Überlieferung als Fanggrube für Wölfe diente. Unaufgeregtes Gelände mit ein paar Pfaden um Wildenroth, westlich neben dem Toteisloch im...
Published by Max 29 March 2021, 07h22 (Photos:10)
↑220 m↓220 m   T1  
20 Mar 21
von Süden auf den Auerberg (1055m)
Den Auerberg habe ich einmal schon als Stopp auf der M-KE Strecke benutzt, damals vor gut 10 Jahren von Osten aus Bernbeuern. Das Wetter war prächtig, das sieht heute ganz anders aus. Deswegen wähle ich auch eine kürzere Variante von Süden von Salchenried. Von dem Weiler geht es auf einer T1 Straße über Wiesen hinauf, bis...
Published by Tef 24 May 2021, 00h21 (Photos:16)
↑250 m↓250 m   T1  
19 Mar 21
Rund um Schongau: Aussicht und Industrie
Auf dem Weg nach Kempten habe ich heute einen kleinen Schlenker reingehaut, um wenigstens eine kleine Tour zu unternehmen. Das Wetter war heute extrem schwer einzuschätzen, diesig aber gleichzeitig sehr quellfreudige Wolken mit Schneeschauerpotential. Und da alles relativ langsam von Nord nach Süd zog, lag Freud und Leid oft...
Published by Tef 21 May 2021, 22h26 (Photos:38)
↑80 m↓80 m   T1  
14 Mar 21
An der Amper bei Schöngeising
Vom Bahnhof Fürstenfeldbruck kann man zum Bahnhof in Grafrath wandern, Amperaufwärts sozusagen. Das Wetter ist uns allerdings zu kalt und Graupelschauer verleiden uns den Spass. Wir drehen eine kurze Runde um Schöngeising, ebenfalls an der S4 gelegen. Den Pfad am ostseitigen Ufer der Amper erreicht man von der Kirche aus...
Published by Max 25 March 2021, 06h20 (Photos:16)
3:00↑100 m↓100 m   T1  
13 Mar 21
Konglomeratwände Baierbrunn - die Kraft von Eis und Wasser
Die Isar hat sich südlich von München tief in die Schotterbänke eingegraben, die durch den Wechsel aus Kalt- und Warmzeiten mit Hilfe der Alpengletscher geschaffen wurden. Nahe Baierbrunn ist eine Abfolge übereinander liegender Schotterkörper freigelegt, die Aussagen über den zeitlichen Ablauf ihrer Entstehung gibt. Die...
Published by 83_Stefan 19 March 2021, 18h44 (Photos:28 | Comments:2 | Geodata:1)
1:30↑30 m↓30 m   T1  
13 Mar 21
In den Wertachauen
Teil des Wanderweges "Rund um Schwabmünchen" mit Ausflug in die Wertachauen. Kein must-do, in unserem Fall bei miesem Wetter ebenfalls nicht. Kurzbeschreibung: Von der St2027 zur Gennach, über die Brücke ans Wertachufer. Rechts weiter, nach ca. 300 m dem Wanderschild "Rund um Schwabmünchen" folgen. Es geht in den Afrawald,...
Published by Max 21 March 2021, 21h51 (Photos:16 | Geodata:1)