COVID-19: Current situation

Albulapassstrasse - P.2295m 2295 m 7528 ft.


Other in 5 hike reports. Last visited :
21 Apr 18

Geo-Tags: CH-GR



Reports (5)



Albulatal   AD  
21 Apr 18
Haute Route Graubünden nonstop
Die Strecke Ich habe lange überlegt, ob es zulässig ist, diesen Bericht wirklich mit "Haute Route Graubünden" zu betiteln. Denn ganz auf der Originaldistanz war ich ja nicht unterwegs. Aber ohne folgende Anpassungen hätte ich die 5-Tagestour nicht an einem Tag durchziehen können: Gestartet bin ich nicht auf dem...
Published by StephanH 23 April 2018, 18h39 (Photos:5 | Comments:3 | Geodata:1)
Albulatal   T4  
1 Aug 17
Piz Blaisun (3200 m) via SSW ridge
In most hike reports for Piz Blaisun, the routes are either via the north ridge, or via the east ridge. In this report I describe the ascent on the SSW ridge, which is the most direct way to reach the summit. Start of the hike shortly before 10:00 at the Albula pass road (P.2292 on the newer maps). I ascended more or less...
Published by Roald 1 August 2017, 23h31 (Photos:21 | Geodata:1)
Albulatal   T5  
24 Jul 16
Crasta Mora und Piz Valletta
Gemütliche Tour auf selten bestiegene Gipfel am Albulapass Die Crasta Mora ist ein beherrschender Berg, der beste Aussichten bietet. Erstaunlicherweise weist er nur gerade zwei Hikr-Berichte auf, wovon mein erster sehr alt ist (15 Jahre). Die gute Beschreibung von Ivo66 war uns deshalb hilfreich. Der Westgrat auf die Crasta...
Published by Delta 27 July 2016, 20h03 (Photos:9)
Oberengadin   T5 III  
4 Aug 13
Piz Blaisun - Piz Üertsch (Ost-West Überschreitung)
In La Punt konnten wir für einen Tag ein Auto ausleihen, und so fuhren wir am Morgen früh auf den Albulapass und parkierten das Auto bei P.2295m. Unser erstes Etappenziel war der Piz Blaisun. Ich war bereits als Jugendliche auf diesem Berg und konnte mich gut an die Route erinnern. Auch sonst bietet der Aufstieg via Südgrat...
Published by Carmenhikr 9 August 2013, 09h56 (Photos:3)
Albulatal   T4+  
21 Nov 11
Piz Blaisun 3200 m
Ich könnte mich in den A.... beissen..... Aber mehr dazu später... Ich machte mich mit dem PW los hinauf zu meinem geliebten Albulapass. Ich parkierte beim Pt. 2295 und stieg sofort steil an über Blais Sterla. Der Wiesenhang war gut zu gehen, teils gefrorene Stellen. Schon bald war ich dann auf der ersten Anhöhe und...
Published by chamuotsch 21 November 2011, 16h10 (Photos:12 | Comments:1)